Bausparen - die Krankenversicherung für die Immobilie

Bausparen - die Krankenversicherung für die Immobilie - Bild: moerschy auf Pixabay

Bild: moerschy / Pixabay

Bausparen - die Krankenversicherung für die Immobilie. Auch wenn Bausparen theoretisch eine typisch deutsche Form des Sparens sein könnte, handelt es sich doch vielmehr um eine weltweit verbreitete Form der Immobilienfinanzierung. Während die einen Bausparen lediglich für die Anlage ihrer vermögenswirksamen Leistungen nutzen, integrieren andere ganz bewusst einen Bausparvertrag in die Finanzierung ihrer Immobilie. Der etwas höheren monatlichen Belastung durch den höheren Tilgungsanteil steht eine recht schnelle Tilgung des Gesamtdarlehens gegenüber. Gerade in Zeiten höherer Zinsen erfreut sich Bausparen im Rahmen einer Finanzierung einer recht hohen Beliebtheit. Bei extrem niedrigen Bauzinsen entscheiden sich allerdings viele Immobilienkäufer eher für ein Annuitätendarlehen mit einer anfänglichen Tilgung, die deutlich über dem klassischen einen Prozent liegt. Aber auch wenn die Finanzierung über ein Annuitätendarlehen erfolgt oder vielleicht erfreulicherweise schon abgeschlossen ist, empfiehlt es sich immer, einen kleinen Bausparvertrag in der Hinterhand zu halten.

Such-Hilfen: Klicken Sie die Wörter an, die für Sie wichtig sind. Diese werden dann im Text markiert und sind dadurch leichter zu erkennen.

Annuitätendarlehen Anspruch Bausparen Bausparprämie Bausparvertrag Finanzierung Form Heizkessel Immobilie Moment Tilgung

Bausparen - die Krankenversicherung für die Immobilie

Such-Hilfen für Bausparvertrag

  • … werden können. Glücklich sind in diesem Moment diejenigen, die auf einen kleinen Bausparvertrag zurückgreifen können. Eine Aufstockung des laufenden Immobiliendarlehens …
  • … Dinge wie ein defekter Heizkessel nicht mit Ankündigung, sondern eher überraschend. Der Bausparvertrag besitzt in diesem Moment den Vorteil, dass eine Zwischenfinanzierung bis zur …
  • … . Diese setzt allerdings voraus, dass bestimmte Einkommensgrenzen nicht überschritten werden und der Bausparvertrag am Ende wohnwirtschaftlich verwendet wird. Ausnahme ist, wenn es der erste …

Inhaltsverzeichnis und Schnellsprungziele

Heizkessel halten nicht ewig

Wer bereits eine Immobilie besitzt, weiß, dass diese auch einmal "krank" wird. Gerade, wenn das Objekt schon einige Jahre steht, kommt es immer wieder einmal zu Reparaturen. Fallen diese klein aus, lässt sich das aus dem Tagesgeld bezahlen. Kritischer wird es allerdings, wenn das Dach neu eingedeckt werden muss, oder der Wasserkessel der Heizung defekt. Hier kommen Kosten auf die Hauseigentümer zu, die nur in den seltensten Fällen aus der Portokasse entnommen werden können. Glücklich sind in diesem Moment diejenigen, die auf einen kleinen Bausparvertrag zurückgreifen können. Eine Aufstockung des laufenden Immobiliendarlehens wäre unter Umständen mit einer erneuten Grundschuldbestellung verbunden, kritisch ist es, wenn der Beleihungsrahmen ausgereizt ist. Natürlich gibt es auch noch andere Wege, Rücklagen zu bilden. Die Überlegung, Geld anzusparen, ist so falsch nicht, allerdings passieren Dinge wie ein defekter Heizkessel nicht mit Ankündigung, sondern eher überraschend. Der Bausparvertrag besitzt in diesem Moment den Vorteil, dass eine Zwischenfinanzierung bis zur Zuteilung möglich ist.

Bausparprämie - wer Anspruch hat, profitiert doppelt

Nach wie vor bietet der Gesetzgeber die Möglichkeit der Bausparprämie. Diese setzt allerdings voraus, dass bestimmte Einkommensgrenzen nicht überschritten werden und der Bausparvertrag am Ende wohnwirtschaftlich verwendet wird. Ausnahme ist, wenn es der erste Vertrag ist und der Sparer bei Abschluss unter 25 Jahren. Zugegeben, Bausparen ist, wenn es nicht für die Wohnung oder das Haus verwendet wird, keine sonderlich aufregende oder spannende Anlageform. Wer danach auf der Suche ist, sollte sein Glück einmal im Devisen- oder Forexhandel versuchen. Einsteiger finden alle notwendigen Informationen auf den unterschiedlichsten Fachportalen, beispielsweise forexhandel.org. Dazu zählt auch eine umfangreiche Vorstellung der Broker einschließlich einer ausführlichen Analyse der Anbieter.

Direktkontakt zur BAU-Presse-Redaktion

Bei Fragen, Anregen oder Wünschen können Sie gerne Kontakt zur BAU-Presse-Redaktion aufnehmen:

Relevante Schwerpunktthemen mit weiteren Artikeln und Volltext-Suche

Bausparen Bausparvertrag Finanzierung Immobilie

Logo von BauKI BauKI: Innovatives Miteinander und gemeinsam mehr erreichen

Verantwortlich für BauKI

Verantwortlich für Foto / Logo von  BauKI BauKI
Prof. Dr. Partsch

Prof. Dr. Gerhard Partsch
Adolph-Kolping-Str. 3a
86199 Augsburg

Tel: +49 (0)821 / 9987-420
Fax: +49 (0)821 / 9987-421

oder

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Schwerpunktthemen, Synonyme und themenbezogene Pressetexte

  1. Schwerpunktthemen: Bausparen Bausparvertrag Finanzierung Immobilie
  2. Kurz erklärt: Bausparen

    Bausparen ist ein Finanzierungskonzept für den Bau oder Kauf einer Immobilie. Dabei spart der Bausparer regelmäßig Geld an, um später einen Bausparvertrag abzuschließen. Dieser Vertrag ermöglicht günstige Darlehenskonditionen für den Immobilienerwerb oder Bau.

    1. Synonyme für Bausparen: Baudarlehen, Bausparfinanzierung, Bausparkonto, Bausparvermögen, Bausparvertrag
    2. "Bausparen" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Bausparen" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
  3. Kurz erklärt: Bausparvertrag

    Bausparvertrag ist eine vertragliche Vereinbarung mit einer Bausparkasse, bei der die Höhe der Bausparsumme, die Sparzeit und der bereits bei Vertragsabschluss festgelegte Zinssatz fixiert werden. Dieser Vertrag ermöglicht es dem Sparer, durch regelmäßige Einzahlungen in einen Fonds zu sparen und sichert dabei zugleich einen günstigen Zinssatz für einen späteren Immobilienerwerb oder Bau.

    1. Synonyme für Bausparvertrag: Bausparkasse, Bauspardarlehen, Bausparsumme, Bausparvertragsguthaben, Bausparzinsen
    2. "Bausparvertrag" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Bausparvertrag" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Bausparvertrag in: Möglichkeiten der Baufinanzierung
  4. Kurz erklärt: Finanzierung

    Finanzierung bezieht sich auf den Prozess der Beschaffung von Kapital für ein Unternehmen, ein Projekt oder eine Investition. Es umfasst die Geldbeschaffung, Kapitalbeschaffung, Investition und Finanzierungsmöglichkeiten, die zur Erreichung der Ziele benötigt werden.

    1. Synonyme für Finanzierung: Geldbeschaffung, Kapitalbeschaffung, Investition, Finanzierungsmöglichkeiten, Finanzplanung
    2. "Finanzierung" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Finanzierung" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Finanzierung in: Die wichtigsten Tipps und Hinweise rund um die Baufinanzierung
    2. Finanzierung in: Der Hauskauf und die Frage nach dem Eigenkapital
    3. Finanzierung in: Bauprojekte professionell vorbereiten
      1. Finanzierung in: Von der Besichtigung bis zum Kaufvertrag: Der Ablauf eines Immobilienkaufs
      2. Finanzierung in: Zeitgemäße Formen der Baufinanzierung: Die passende Lösung für Ihr Traumhaus
      3. Finanzierung in: Träume wahr werden lassen - Die Projektfinanzierung
      4. Finanzierung in: Umfinanzierung des Eigenheims
      5. Finanzierung in: Darauf sollten Sie bei einer Bestandsimmobilie achten
      6. Finanzierung in: Wie Sie den Hausbau richtig finanzieren
      7. Finanzierung in: So wird der Traum vom Eigenheim in München wahr
      8. Finanzierung in: Sparen durch Eigenleistung - so akzeptiert die Bank die Muskelhypothek
      9. Finanzierung in: Möglichkeiten der Baufinanzierung
  5. Kurz erklärt: Immobilie

    Eine Immobilie ist ein Grundstück oder Gebäude, das als Eigentum erworben oder genutzt werden kann. Es kann sich um Wohn- oder Gewerbeimmobilien handeln, die als Investition oder zum eigenen Gebrauch erworben werden.

    1. Synonyme für Immobilie: Gebäude, Objekt, Anlage, Eigentum
    2. "Immobilie" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Immobilie" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Immobilie in: Maximieren Sie den Wert Ihrer Immobilie: Schlüsselstrategien für den erfolgreichen Verkauf
    2. Immobilie in: Ein Immobilien-Teilverkauf als Wegbereiter für einen sorgenfreien Ruhestand
    3. Immobilie in: Von der Besichtigung bis zum Kaufvertrag: Der Ablauf eines Immobilienkaufs
      1. Immobilie in: Der Traum vom Eigenheim - worauf sollte man beim Kauf achten?
      2. Immobilie in: Immobilie verkaufen mit Makler: Was spricht dafür?
      3. Immobilie in: Wichtige Aspekte beim Bau neuer Immobilien
      4. Immobilie in: Zur Traumimmobilie mithilfe eines Immobilienmaklers
      5. Immobilie in: Luxusimmobilien: Was sie besonders macht und wie man sie findet
      6. Immobilie in: Darauf sollten Sie bei einer Bestandsimmobilie achten
      7. Immobilie in: Der Hauskauf und die Frage nach dem Eigenkapital
      8. Immobilie in: Haus verkaufen, aber wie? Die wichtigsten Punkte beim Hausverkauf
      9. Immobilie in: Wohnungsbau-Fördermittel gewinnen immer stärker an Bedeutung
      10. Immobilie in: Renovierung denkmalgeschützter Immobilien
      11. Immobilie in: Die Aufgaben eines Baugutachters: Die Wichtigkeit eines Bausachverständigen bei Bauprojekten
      12. Immobilie in: So wird der Traum vom Eigenheim in München wahr
      13. Immobilie in: Umbau barrierefreies Bad: Zuschüsse & Förderungen bei der barrierefreien und behindertengerechten Sanierung
      14. Immobilie in: Mehr Erfolg beim Hausverkauf - Verkaufsanzeigen im Internet an der Spitze der Suchergebnisse positionieren!
      15. Immobilie in: Immobilien im Ausland bauen oder kaufen: Vor- und Nachteile
      16. Immobilie in: Rechte und Pflichten von Vermietern 2015
      17. Immobilie in: Übergabeprotokoll Eigentumswohnung: Wichtige Tipps mit Checkliste
      18. Immobilie in: Zukunftsorientierte Bauplanung - Längerfristig denken und Geld sparen
      19. Immobilie in: Jeder Cent zählt: Effektive Renovierung einer Bestandsimmobilie mit begrenztem Budget
      20. Immobilie in: Der Umzug ins Eigenheim: Tipps für einen reibungslosen Start
      21. Immobilie in: Wohnen in Berlin - Weiterhin attraktiv trotz steigender Preise
      22. Immobilie in: Bedeutung und Entwicklung der Gebäudeversicherung in Deutschland
      23. Immobilie in: Die wichtigsten Tipps und Hinweise rund um die Baufinanzierung
      24. Immobilie in: Wie Sie den Hausbau richtig finanzieren
      25. Immobilie in: Professionelle Abbrucharbeiten mit Erdbau-Lutz
      26. Immobilie in: Die Schönheit der Anpassung: Wie ein behindertengerechter Umbau Ihre Lebensqualität steigert
      27. Immobilie in: Eigenes Bautagebuch als Kalender anlegen: Die besten Tipps dazu
      28. Immobilie in: Mieten oder kaufen? Zentrale Fakten & Informatives für die beste Entscheidung
      29. Immobilie in: In der gewohnten Umgebung alt werden: Maßnahmen wie Senioren länger in ihren eigenen vier Wänden leben können
      30. Immobilie in: Für den ersten Eindruck: Fassade, Briefkasten und Beleuchtung
      31. Immobilie in: Bauprojekte professionell vorbereiten
      32. Immobilie in: Wann lohnt sich die Installation von Solarmodulen?
      33. Immobilie in: Materialwahl für stilvolle und langlebige Innentüren
      34. Immobilie in: Sockelleisten & Fußleisten: Ein wichtiges Detail in der Raumgestaltung
      35. Immobilie in: Sauna Pod: Ultimative Entspannung - die Magie der Saunapod-Erfahrung
      36. Immobilie in: Die Kunst der Vermieter-Mieter-Kommunikation - 4 Tipps für ein harmonisches Verhältnis
      37. Immobilie in: Sparen durch Eigenleistung - so akzeptiert die Bank die Muskelhypothek
      38. Immobilie in: Die sichere Rente - Wohneigentum als Altersvorsorge
      39. Immobilie in: High Tech Produkt Isolierglas
      40. Immobilie in: Gut gerüstet hoch hinaus
      41. Immobilie in: Mit Sparplänen das Eigenkapital aufbauen
      42. Immobilie in: Wertpapierkredite als Ergänzung zur Baufinanzierung?
      43. Immobilie in: 3 gute Tipps für die Einrichtung des Neubaus
      44. Immobilie in: Fassadendämmungen - Welche Möglichkeiten haben Sie?
      45. Immobilie in: Nachhaltige Natursteinböden für anspruchsvolle Bauherren
      46. Immobilie in: Der Grundstückskauf, worauf Bauherren achten sollten
      47. Immobilie in: Urban Gardening und grüne Stadträume: Inspirationen für die Schaffung grüner Oasen in urbanen Umgebungen im Kontext größerer Immobilienprojekte

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Zusammenfassung: Kurztext, Schwerpunktthemen, Schlagworte und Suchmaschinen-Links zum Thema: Bausparen - die Krankenversicherung für die Immobilie

Kommentarfunktion: Ihre Erfahrungen, Anmerkungen und Kommentare bzgl. des Themas "Bausparen - die Krankenversicherung für die Immobilie"

* Kommentar, Name und E-Mail-Adresse sind Pflichtfelder. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlich!

Google-Leistungsdiagnostik / PageSpeed Insights / Core Web Vitals-Bewertung Google-Leistungsdiagnostik / PageSpeed Insights / Core Web Vitals-Bewertung dieser Seite

Core Web Vitals-Bewertung
Mobil und Computer: Leistung | Barrierefreiheit | Best Practices | SEO
Leistung | Barrierefreiheit | Best Practices | SEO
Google-Leistungsdiagnostik - Mobil und Computer

Auffindbarkeit bei Suchmaschinen
Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Entdecken Sie weitere informative Pressebeiträge

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN