BAU.DE - hier sind Sie:

Heizung / Warmwasser

Legioneller Befall: 1. Welche Wohnungen sind empfindlicher gegen ...

... Legioneller Befall:

1. Welche Wohnungen sind empfindlicher gegen Legionellen Befall, könnte es sein, dass eher die obersten Wohnungen sind, da das heißes Wasser dort ankommt nur noch unter 60`c heiß ?

2. Angenommen ist in 3 Wohnungen von einer Wohnanlage mit zentralem Warmwasserbereiter Legioneller Befall festgestellt worden.

Wer ist nun von Ungygienem Wasser betroffen, die 3 Wohnungen oder alle Wohnungen:
Sind alle Wasserleitungen im Haus dann zu analysieren und zu desinfizieren, oder genügt es wenn die 3 Wohnungen die eigenen Leitungen mit heißem Wasser ü 60*c spülen (Wasser länger laufen lassen) um die Bakterien abzutöten ?

3. Kann man sagen, dass die 3 Bewohner schuld sind für den Befall, sodass sie all die Kosten für Desinfektion usw zu tragen haben ?
Oder könnte noch andere Ursache sein, welche ?

4
Wie oft muß man die Leitungen spülen:
nur nach längerer Abwesenheit, oder regelmäßig?

Wie ist zu handhaben, hat hier jemand Erfahrung ?
Vielen Dank

Svenja.

  1. Vorschriften

    Häuser mit zentraler WW-Versorgung haben normalerweise eine Zirkulation und einen WW-Bereiter mit mehr als 300 Liter. Zur Legonellenabwehr muß das Wasser auf über 80 Grad aufgeheizt werden und ALLE Zapfstellen müssen gleichzeitig geöffnet werden. Einzelne geschlossene Zapfstellen infizieren das System schnell wieder, ganz schlimm wird es wenn es keine Zirkulation sondern einzelne Stränge gibt. Einen Schuldigen gibt es nicht, sondern schuld ist das System. Ein Vermieter muß bei Leerstand alle paar Wochen ALLE Zapfstellen betätigen. Stagnierendes Wasser lieben die Legionellen.

    Name:

    • Klaus Kirschner
  2. Nicht Wochen...

    ... Tage!!!

    https://www.tbas.de/...gsunterbrechung.html

    Bestimmungsgemäßer Gebrauch heißt auch alle 72 Stunden ist die Zapfstelle zu betätigen. Ein zarter Hinweis mit der Keule an diejenigen, die so gerne eine Dusche im Gäste-WC-haben...


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort