Fundamentplatte - Bodenplatte, Fundament, Fundamentsockel, Gründungsplatte, Gründungselement

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit

Ponte 25 de Abril Lissabon Portugal: Eine Brücke, die Lissabon mit dem anderen Ufer des Tejos verbindet. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0
Ponte 25 de Abril Lissabon Portugal: Eine Brücke, die Lissabon mit dem anderen Ufer des Tejos verbindet. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0

Kurz erklärt, Synonyme und Bedeutungsunterschiede: Fundamentplatte

Die Fundamentplatte ist ein tragendes Element eines Gebäudes, das zur Lastübertragung auf den Boden dient. Diese großflächige, betonähnliche Struktur wird unterhalb der tragenden Wände und Stützen platziert, um das Gewicht des Gebäudes gleichmäßig zu verteilen und die Stabilität sowie die Integrität der Konstruktion zu gewährleisten.

Synonyme für "Fundamentplatte": Bodenplatte, Fundament, Fundamentsockel, Gründungsplatte, Gründungselement

Bedeutungsunterschiede:

  • Eine Fundamentplatte ist eine flächige Fundamentkonstruktion, auf der ein Bauwerk ruht und die die Lasten in den Baugrund überträgt.
  • Eine Bodenplatte ist eine massive Platte aus Beton oder Stahl, die als Fundament für ein Gebäude dient.
  • Der Fundamentsockel ist der untere Teil des Fundaments, der die Lasten in den Baugrund abstützt.
  • Die Gründungsplatte ist die untere Begrenzung eines Fundamentes, das die Lasten gleichmäßig verteilt.
  • Das Gründungselement ist der feste Bestandteil einer Fundamentkonstruktion, der die Standfestigkeit gewährleistet.

Weitere Erklärungen, Synonyme und Bedeutungsunterschiede von "Fundamentplatte" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN