Dachfenster einbauen: Alle Infos auf einen Blick

Dachfenster einbauen: Alle Infos auf einen Blick - Bild: Manfred Antranias Zimmer auf Pixabay

Bild: Manfred Antranias Zimmer / Pixabay

Dachfenster einbauen: Alle Infos auf einen Blick. Um den Dachraum als Wohnraum nutzen zu können, ist vor allem ein Dachfenster, welches viel Tageslicht in das oberste Geschoss lässt, nötig. Darüber hinaus entweicht durch ein modernes und gedämmtes Dachfenster wenig Energie nach draußen. Dies wirkt sich nicht nur positiv auf das Klima aus, sondern mindert ferner das Risiko von Schimmelbildung. Alle Infos rund um das Dachfenster legt der nachfolgende Artikel dar.

Such-Hilfen: Klicken Sie die Wörter an, die für Sie wichtig sind. Diese werden dann im Text markiert und sind dadurch leichter zu erkennen.

Austausch Dach Dachfenster Dachraum Einbau Euro Fachfirma Fenster Fensterart Fördermittel Kippfunktion Klapp Klapp-Schwingfenster Lösung Montage Projekt Schimmelbildung Schwingfenster Variante Verfügung

Dachfenster einbauen: Alle Infos auf einen Blick

Such-Hilfen für dach

  • … Welche Arten von Dachfenster gibt es? …
  • … Dieses kann sowohl als liegendes Schrägfenster als auch als stehendes Fenster in das Dach implementiert werden. Schwingfenster sind ferner in verschiedenen Ausführungen erhältlich: …
    • … erste Variante, während Klapp-Schwingfenster am teuersten sind. Zudem bietet der Markt Dachflächenfenster an, die prinzipiell liegend eingebaut werden. Beim Einbau ist es wichtig, …
    • … Wie teuer ist der Einbau beziehungsweise Austausch eines Dachfensters? …
    • … Lösung! Dadurch ist die Installation in weniger als 2 Stunden erledigt und der Dachraum optimal vor Witterungseinflüssen geschützt. Interessierte erfahren mehr über die Vorteile …
    • … Theoretisch ist die Montage des Dachfensters in Eigenregie …
    • … dabei keineswegs um ein Projekt für handwerkliche Anfänger. Denn: Um ein Dachfenster fest, dicht und sicher einzubauen, müssen viele Details beachtet werden. Die …
    • … Wer alte Dachfenster austauscht oder erstmalig welche …
    • … profitieren. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle BAFA vergibt Zuschüsse für neue Dachfenster in Höhe von 20 Prozent der förderfähigen Kosten. …
    • … gestoppt. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau förderte den Einbau respektive die Erneuerung von Dachfenstern mit einem Tilgungszuschuss in Höhe von 20 Prozent und der Bereitstellung …

Inhaltsverzeichnis und Schnellsprungziele

Welche Arten von Dachfenster gibt es?

Die beliebteste Variante von Dachfenstern ist das sogenannte Schwingfenster. Dieses kann sowohl als liegendes Schrägfenster als auch als stehendes Fenster in das Dach implementiert werden. Schwingfenster sind ferner in verschiedenen Ausführungen erhältlich:

  • Kippfenster
  • Klappfenster
  • Klapp-Schwingfenster

Am günstigsten ist die erste Variante, während Klapp-Schwingfenster am teuersten sind. Zudem bietet der Markt Dachflächenfenster an, die prinzipiell liegend eingebaut werden. Beim Einbau ist es wichtig, auf die Traglast des Daches zu achten, da diese Fensterart eine höhere Dachbelastung als stehend eingebaute Fenster verursacht.

Selbst der Einbau von Schiebefenstern für das Dach ist möglich. Allerdings wird diese Option trotz des erheblichen Platzgewinns im Innenraum selten genutzt. Der Grund: Die Auswahl ist begrenzt und die Montage herausfordernd.

Wie teuer ist der Einbau beziehungsweise Austausch eines Dachfensters?

Diese Frage ist pauschal nicht zu beantworten. Eine Vielzahl an Faktoren bestimmen den Preis. Neben der Fensterart kommt es insbesondere auf die baulichen Gegebenheiten vor Ort und das handwerkliche Geschick des Bauherrn an. Einfache Schwingfenster mit Kippfunktion kosten oft nicht mehr als 250 Euro. Wer ein Klapp-Schwingfenster montieren möchte, muss mit einem Anschaffungspreis von mindestens 600 Euro rechnen.

Hinzu kommt das Honorar für die Handwerker und die Dämmung. Insgesamt belaufen sich die Kosten somit auf rund 900 Euro für ein Schwingfenster mit Kippfunktion und 1300 Euro für ein Klapp-Schwingfenster.

Tipp - den Einbau von einer Fachfirma durchführen zu lassen, ist stets die optimale Lösung!

Den Einbau von einer Fachfirma durchführen zu lassen, ist stets die optimale Lösung! Dadurch ist die Installation in weniger als 2 Stunden erledigt und der Dachraum optimal vor Witterungseinflüssen geschützt. Interessierte erfahren hier mehr über die Vorteile des Einbaus von Dachfenstern durch ein professionelles Unternehmen.

Lohnt es sich, das Dachfenster selbst einzubauen?

Theoretisch ist die Montage des Dachfensters in Eigenregie möglich. Dennoch handelt es sich dabei keineswegs um ein Projekt für handwerkliche Anfänger. Denn: Um ein Dachfenster fest, dicht und sicher einzubauen, müssen viele Details beachtet werden. Die unsachgemäße Installation des Dachfensters kann schlimme Folgen haben:

  • Eintritt von Feuchtigkeit in den Dachraum
  • Schimmelbildung
  • Schäden an der Bausubstanz

Aus diesen Gründen greift die Garantie der Dachfensterhersteller für gewöhnlich nur bei einem Einbau durch einen Fachbetrieb.

Stehen für den Einbau eines Dachfensters Fördermittel zur Verfügung?

Wer alte Dachfenster austauscht oder erstmalig welche installiert, kann von staatlichen Förderungen profitieren. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) vergibt Zuschüsse für neue Dachfenster in Höhe von 20 Prozent der förderfähigen Kosten. Bedingungen:

  • Das Projekt dient der Sanierung der Gebäudehülle
  • Die Finanzierung erfolgt aus Eigenmitteln
  • Die Gesamtkosten betragen mindestens 2000 Euro
  • Im Vorfeld wurde ein Energieberater konsultiert

Zudem vergab die Kreditanstalt für Wiederaufbau bis zum 24. Januar 2022 Förderkredite. Zu diesem Zeitpunkt wurde das Projekt auf unbestimmte Zeit gestoppt. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau förderte den Einbau respektive die Erneuerung von Dachfenstern mit einem Tilgungszuschuss in Höhe von 20 Prozent und der Bereitstellung von zinsgünstigen Krediten.

Ob diese Förderung in der Zukunft neu aufgelegt oder endgültig eingestellt wird, ist gegenwärtig nicht absehbar.

Direktkontakt zur BAU-Presse-Redaktion

Bei Fragen, Anregen oder Wünschen können Sie gerne Kontakt zur BAU-Presse-Redaktion aufnehmen:

Relevante Schwerpunktthemen mit weiteren Artikeln und Volltext-Suche

Dachfenster Dachraum Einbau Schwingfenster

Logo von BauKI BauKI: Innovatives Miteinander und gemeinsam mehr erreichen

Verantwortlich für BauKI

Verantwortlich für Foto / Logo von  BauKI BauKI
Prof. Dr. Partsch

Prof. Dr. Gerhard Partsch
Adolph-Kolping-Str. 3a
86199 Augsburg

Tel: +49 (0)821 / 9987-420
Fax: +49 (0)821 / 9987-421

oder

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Schwerpunktthemen, Synonyme und themenbezogene Pressetexte

  1. Schwerpunktthemen: Dachfenster Dachraum Einbau Schwingfenster
  2. Kurz erklärt: Dachfenster

    Dachfenster sind Fenster, die in die Dachfläche eingebaut sind und für mehr Tageslicht und Luftzirkulation im Raum sorgen. Sie können in verschiedenen Formen und Größen wie Dachluken, Oberlichter oder Lichtkuppeln ausgeführt sein und bieten oft eine schöne Aussicht. Dachfenster können auch elektrisch oder manuell betrieben werden.

    1. Synonyme für Dachfenster: Dachflächenfenster, Dachluke, Oberlicht, Fenster im Dach, Lichtkuppel
    2. "Dachfenster" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Dachfenster" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Dachfenster in: Roto: Schicker Rahmen für schräges Licht
      Roto: Schicker Rahmen für schräges Licht
      Roto: Schicker Rahmen für schräges Licht
    2. Dachfenster in: Frühzeitig an den Sonnenschutz denken
      Frühzeitig an den Sonnenschutz denken
      Frühzeitig an den Sonnenschutz denken
    3. Dachfenster in: Was man bei neuen Dachfenstern beachten sollte?
      Was man bei neuen Dachfenstern beachten sollte?
      Was man bei neuen Dachfenstern beachten sollte?
  3. Kurz erklärt: Dachraum

    Dachraum ist der Bereich zwischen der obersten Geschossdecke und dem Dach eines Gebäudes. Er kann als zusätzlicher Lagerraum, Dachboden, technischer Raum oder sogar als Raum für den Ausbau zu Wohnzwecken genutzt werden. Der Dachraum ist wichtig für die Belüftung und Wärmeableitung des Dachbereichs und kann, wenn ordnungsgemäß genutzt, zur Erweiterung des nutzbaren Wohnraums beitragen.

    1. Synonyme für Dachraum: Dachboden, Dachgeschoss, Dachkammer, Dachspeicher, Dachstube
    2. "Dachraum" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Dachraum" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
  4. Kurz erklärt: Einbau

    Der Einbau bezeichnet den Prozess der Montage, Installation oder Integration von Geräten, Möbeln oder Einrichtungen in einen Raum oder ein Gebäude. Er umfasst die richtige Platzierung und Befestigung von Objekten, um Funktionalität, Sicherheit und Ästhetik zu gewährleisten. Der Einbau kann verschiedene handwerkliche Fähigkeiten erfordern und ist entscheidend, um einen Raum optimal zu nutzen und Bedürfnisse zu erfüllen.

    1. Synonyme für Einbau: Montage, Installation, Einsetzung, Einfügen, Integration
    2. "Einbau" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Einbau" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Einbau in: Wichtige Aspekte beim Einbau von Brandschutztüren
      Wichtige Aspekte beim Einbau von Brandschutztüren
      Wichtige Aspekte beim Einbau von Brandschutztüren
    2. Einbau in: Einbau einer Raumspartreppe
      Einbau einer Raumspartreppe
      Einbau einer Raumspartreppe
    3. Einbau in: Vorteilhafte Unterputzspülkasten fürs WC
      Vorteilhafte Unterputzspülkasten fürs WC
      Vorteilhafte Unterputzspülkasten fürs WC
  5. Kurz erklärt: Schwingfenster

    Schwingfenster sind Fenster, die über eine Kipp- oder Drehvorrichtung geöffnet werden können, um eine kontrollierte Belüftung zu ermöglichen. Je nach Ausführung kann der Fensterflügel nach innen oder außen geschwenkt werden.

    1. Synonyme für Schwingfenster: Pendelfenster, Kippfenster, Schwingflügelfenster, Drehkippfenster, Doppelflügelfenster
    2. "Schwingfenster" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Schwingfenster" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Schwingfenster in: Was man bei neuen Dachfenstern beachten sollte?
      Was man bei neuen Dachfenstern beachten sollte?
      Was man bei neuen Dachfenstern beachten sollte?

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Zusammenfassung: Kurztext, Schwerpunktthemen, Schlagworte und Suchmaschinen-Links zum Thema: Dachfenster einbauen: Alle Infos auf einen Blick

Kommentarfunktion: Ihre Erfahrungen, Anmerkungen und Kommentare bzgl. des Themas "Dachfenster einbauen: Alle Infos auf einen Blick"

* Kommentar, Name und E-Mail-Adresse sind Pflichtfelder. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlich!

Google-Leistungsdiagnostik / PageSpeed Insights / Core Web Vitals-Bewertung Google-Leistungsdiagnostik / PageSpeed Insights / Core Web Vitals-Bewertung dieser Seite

Zur Information: Google speichert die Testergebnisse leider nur für 4 Wochen. Wir bemühen uns, die Testergebnisse regelmäßig zu aktualisieren, auch wenn sich der Seiteninhalt nicht ändert, können dies jedoch nicht immer gewährleisten. Sie haben jedoch die Möglichkeit, und den Test selbst durchzuführen.

Core Web Vitals-Bewertung
Mobil und Computer: Leistung | Barrierefreiheit | Best Practices | SEO
Leistung | Barrierefreiheit | Best Practices | SEO
Google-Leistungsdiagnostik - Mobil und Computer

Auffindbarkeit bei Suchmaschinen
Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Entdecken Sie weitere informative Pressebeiträge

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN