Tipps für den günstigen Hausbau

Tipps für den günstigen Hausbau - Bild: Brett Jordan auf Unsplash

Bild: Brett Jordan / Unsplash

Tipps für den günstigen Hausbau. Der Bau eines eigenen Hauses ist vor allem für junge Familien ein absoluter Lebenstraum, der ganz einfach wahr werden soll. Tatsächlich sind die Hypothekenzinsen für eine glückliche und möglichst sorgenfreie Zukunft noch immer sehr günstig. Doch die richtige Hausfinanzierung und Baufinanzierung verlangt nach einem soliden und möglichst sicheren Finanzierungsplan, der meist über mehrere Jahrzehnte möglichst reibungslos funktionieren muss. Nur so bleibt der günstige Bau der Wunschimmobilie erstrebenswert.

Such-Hilfen: Klicken Sie die Wörter an, die für Sie wichtig sind. Diese werden dann im Text markiert und sind dadurch leichter zu erkennen.

Bank Baufinanzierung Finanzierungsplan Haus Hausbau Hausfinanzierung Nebenkosten Nettoeinkommen Tilgung Tilgungssatz Vollfinanzierung Wunschimmobilie Zins

Tipps für den günstigen Hausbau

Such-Hilfen für Haus

  • … Bevor Sie sich über die solide Finanzierung Ihres Traumhauses Gedanken machen, sollten Sie zunächst an zwei wichtige grundsätzliche Elemente …
  • … Der Kaufpreis des neuen Hauses oder der ins Auge gefassten Eigentumswohnung ist im wahrsten Sinne des Wortes …
  • … . Mindestens ebenso wichtig sind hier die so gennannten Nebenkosten, die das notwendige Hausbau-Budget mit unvermeidlichen Notar-, Gerichts- und Maklerkosten belasten. Hinzu …
    • … Wer beim Hausbau auf der sicheren Seite sein möchte, sollte das Gesamtnetto-Einkommen des …

Inhaltsverzeichnis und Schnellsprungziele

Zins und Tilgung sinnvoll berechnen

Bevor Sie sich über die solide Finanzierung Ihres Traumhauses Gedanken machen, sollten Sie zunächst an zwei wichtige grundsätzliche Elemente denken: "Zins" und "Tilgung". Ihre monatliche Baufinanzierungsrate setzt sich exakt aus diesen beiden genannten Faktoren zusammen. Dabei gilt: die derzeit attraktiv niedrigen Bauzinsen ermöglichen oftmals eine höhere Tilgung (also einen größeren Betrag, den Sie zur Rückzahlung Ihres Baudarlehens tatsächlich nutzen können). Wie Sie die für Sie beste Kombination aus Zins und Tilgung finden können, zeigt Ihnen u.a. der Tilgungsrechner auf baufi24.de.

Zu niedrigen Tilgungssatz vermeiden

Ein zu niedrig kalkulierter Tilgungssatz, beispielsweise unter 2 % verringert zwar Ihre Rate, sorgt aber andererseits für eine erhebliche Verlängerung der gesamten Finanzierungslaufzeit. Nutzen Sie deshalb für die unbedingt notwendige vertiefende Erstorientierung ebenso einen leistungsfähigen Baufinanzierungsrechner online, wie den von Baufi24. Damit errechnen Sie in kürzester Zeit Ihr gesamtes individuelles Potenzial zur Hausfinanzierung. Auf dem dazugehörigen Online-Portal finden Sie zudem einen effektiven, kostenfreien und unverbindlichen Angebotsvergleich von über 400 Banken sowie professionelle Beratung rund um Ihre Wunschimmobilie.

Finanzierungsplan sicher aufstellen

Der Kaufpreis des neuen Hauses oder der ins Auge gefassten Eigentumswohnung ist im wahrsten Sinne des Wortes nicht alles, was in einen absolut ausgewogen und effektiv kalkulierten Finanzierungsplan unbedingt einfließen sollte. Mindestens ebenso wichtig sind hier die so gennannten Nebenkosten, die das notwendige Hausbau-Budget mit unvermeidlichen Notar-, Gerichts- und Maklerkosten belasten. Hinzu kommt die - je nach Bundesland - unterschiedlich hohe Grunderwerbsteuer. De facto bedeutet das in vielen Finanzierungsfällen: 1/10 der Gesamtbausumme wird allein für die Zahlung der Nebenkosten benötigt.

Verzichten Sie auf Vollfinanzierung

Insbesondere private Bauherren, die Ihre Wohnimmobilie ganz sicher nur für den Eigenbedarf nutzen wollen, sollten möglichst auf eine Vollfinanzierung ohne jegliches vorhandenes Eigenkapital verzichten. Als nahezu optimal bewerten führende Baufinanzierungsexperten deshalb eine Eigenkapitaldecke, die bereits 1/5 des gesamten Kaufpreises berücksichtigt und selbstverständlich die zu erwartenden Nebenkosten einschließt. Nicht zu vergessen: auch die Finanzierungsgespräche mit Banken und anderen seriösen Finanzinstituten als Baukreditgeber stärken somit nicht nur Ihre individuelle Kreditwürdigkeit, sie verbessern auch nachhaltig Ihre eigene Verhandlungsposition. Das ist letztlich sehr entscheidend, wenn es um Ihre wirklich niedrigen Baufinanzierungszinsen geht.

Beachten Sie Ihr Nettoeinkommen

Wer beim Hausbau auf der sicheren Seite sein möchte, sollte das Gesamtnetto-Einkommen des eigenen Haushaltes keinesfalls bis zur maximal möglichen Obergrenze ausreizen. Im Gegenteil: maximal 2/5 des Nettoverdienstes sind als geldwerter Baustein für die Immobilienfinanzierung tatsächlich realistisch. Lassen Sie sich zudem vor dem Finanzierungsstart unbedingt in puncto Baufinanzierung umfassend beraten. Denn erst wenn alle Fragen, potenziellen Fallstricke und Finanzierungshürden sinnvoll gemeistert sind, steht dem Traum vom Traumhaus wirklich nichts mehr im Wege.

Direktkontakt zur BAU-Presse-Redaktion

Bei Fragen, Anregen oder Wünschen können Sie gerne Kontakt zur BAU-Presse-Redaktion aufnehmen:

Relevante Schwerpunktthemen mit weiteren Artikeln und Volltext-Suche

Baufinanzierung Finanzierungsplan Hausbau Hausfinanzierung Tilgung Tilgungssatz Vollfinanzierung Wunschimmobilie

Logo von BauKI BauKI: Innovatives Miteinander und gemeinsam mehr erreichen

Verantwortlich für BauKI

Verantwortlich für Foto / Logo von  BauKI BauKI
Prof. Dr. Partsch

Prof. Dr. Gerhard Partsch
Adolph-Kolping-Str. 3a
86199 Augsburg

Tel: +49 (0)821 / 9987-420
Fax: +49 (0)821 / 9987-421

oder

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Schwerpunktthemen, Synonyme und themenbezogene Pressetexte

  1. Schwerpunktthemen: Baufinanzierung Finanzierungsplan Hausbau Hausfinanzierung Tilgung Tilgungssatz Vollfinanzierung Wunschimmobilie
  2. Kurz erklärt: Baufinanzierung

    Baufinanzierung bezieht sich auf den komplexen Prozess der Finanzierung von Bauvorhaben, sei es für den Neubau, Kauf oder die Renovierung von Immobilien. Dies umfasst in der Regel die Aufnahme von speziellen Baufinanzierungskrediten oder -darlehen bei Banken, Sparkassen oder anderen Finanzinstituten. Die Konditionen solcher Finanzierungen sind oft auf die besonderen Bedürfnisse und Risiken von Bauprojekten zugeschnitten. Eine professionelle Baufinanzierungsberatung bietet umfassende Informationen und Beratungsdienstleistungen zu verschiedenen Finanzierungsoptionen, einschließlich unterschiedlicher Zinsmodelle, Tilgungsvarianten und staatlicher Fördermöglichkeiten. Baufinanzierungsrechner sind nützliche digitale Tools, die potenzielle Kreditnehmer nutzen können, um verschiedene Finanzierungsszenarien zu simulieren und die damit verbundenen Kosten und monatlichen Belastungen zu berechnen. Diese Rechner berücksichtigen Faktoren wie Kreditsumme, Zinssatz, Laufzeit und Tilgungsrate. Eine sorgfältige Planung der Baufinanzierung ist entscheidend für den langfristigen finanziellen Erfolg eines Bauprojekts und die wirtschaftliche Stabilität des Kreditnehmers.

    1. Synonyme für Baufinanzierung: Baukredit, Baufinanz, Baufinanzierungsberatung, Baufinanzierungsrechner, Baufinanzierungsmöglichkeiten, Baufinanzplan, Baukredite, Baufinanzdienstleistung, Baukreditberatung, Bauinvestition
    2. "Baufinanzierung" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Baufinanzierung" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Baufinanzierung in: Zeitgemäße Formen der Baufinanzierung: Die passende Lösung für Ihr Traumhaus
      Zeitgemäße Formen der Baufinanzierung: Die passende Lösung für Ihr Traumhaus
      Zeitgemäße Formen der Baufinanzierung: Die passende Lösung für Ihr Traumhaus
    2. Baufinanzierung in: Die wichtigsten Tipps und Hinweise rund um die Baufinanzierung
      Die wichtigsten Tipps und Hinweise rund um die Baufinanzierung
      Die wichtigsten Tipps und Hinweise rund um die Baufinanzierung
    3. Baufinanzierung in: Möglichkeiten der Baufinanzierung
      Möglichkeiten der Baufinanzierung
      Möglichkeiten der Baufinanzierung
      1. Baufinanzierung in: Wertpapierkredite als Ergänzung zur Baufinanzierung?
        Wertpapierkredite als Ergänzung zur Baufinanzierung?
        Wertpapierkredite als Ergänzung zur Baufinanzierung?
      2. Baufinanzierung in: Wie Sie den Hausbau richtig finanzieren
        Wie Sie den Hausbau richtig finanzieren
        Wie Sie den Hausbau richtig finanzieren
  3. Kurz erklärt: Finanzierungsplan

    Ein Finanzierungsplan bezieht sich auf die strategische Planung und Implementierung von Finanzierungsmaßnahmen für ein Unternehmen, ein Projekt oder eine Investition. Es umfasst ein Finanzierungskonzept, Finanzierungsmodell, Finanzierungsstrategie, Finanzplan und Finanzierungsplanung, die zur Erreichung der Ziele benötigt werden.

    1. Synonyme für Finanzierungsplan: Finanzierungskonzept, Finanzierungsmodell, Finanzierungsstrategie, Finanzplan, Finanzierungsplanung, Investitionsplan, Kapitalplan, Budgetplan, Finanzskizze, Zahlungsplan
    2. "Finanzierungsplan" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Finanzierungsplan" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
  4. Kurz erklärt: Hausbau

    Hausbau bezeichnet den komplexen Prozess der Errichtung eines Wohngebäudes, der von der ersten Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe reicht. Dieser Prozess umfasst mehrere Phasen: Zunächst die Konzeptionsphase mit Grundstückswahl, Architekturplanung und Kostenkalkulationen. Es folgt die Genehmigungsphase, in der Baupläne erstellt und behördliche Genehmigungen eingeholt werden. Die Bauphase beginnt mit den Erdarbeiten und dem Fundament, gefolgt vom Rohbau, der die Grundstruktur des Hauses bildet. Anschließend folgen der Innenausbau mit der Installation von Elektrik, Sanitär, Heizung und Lüftung sowie die Fertigstellung mit Bodenbelägen, Malerarbeiten und der Einrichtung. Der Hausbau erfordert die Koordination verschiedener Gewerke und Fachkräfte, darunter Architekten, Bauingenieure, Handwerker verschiedener Disziplinen und spezialisierte Baufirmen. Moderne Hausbaumethoden berücksichtigen zunehmend Aspekte der Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Smart-Home-Technologien. Die Finanzierung eines Hausbaus ist oft komplex und kann Eigenkapital, Bankdarlehen und möglicherweise staatliche Fördermittel umfassen. Rechtliche Aspekte wie Bauvorschriften, Verträge mit Handwerkern und Versicherungen spielen eine wichtige Rolle. Der Trend geht zu individuelleren Lösungen und nachhaltigen Bauweisen, die den ökologischen Fußabdruck minimieren.

    1. Synonyme für Hausbau: Bauprojekt, Baustelle, Bauvorhaben, Bauwerk, Bauwesen, Hauserrichtung, Hausbauarbeit, Eigenheimbau, Wohnhauserstellung, Hausbauplanung
    2. "Hausbau" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Hausbau" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Hausbau in: Tipps für erfolgreiche Eigenleistung am Bau: Geld sparen und Projekterfolg sichern
      Tipps für erfolgreiche Eigenleistung am Bau: Geld sparen und Projekterfolg sichern
      Tipps für erfolgreiche Eigenleistung am Bau: Geld sparen und Projekterfolg sichern
    2. Hausbau in: Thermische Analyse im Hausbau: Wie du Wärmeleitfähigkeit und Dämmwerte optimierst
      Thermische Analyse im Hausbau: Wie du Wärmeleitfähigkeit und Dämmwerte optimierst
      Thermische Analyse im Hausbau: Wie du Wärmeleitfähigkeit und Dämmwerte optimierst
    3. Hausbau in: Hausbau mit YTONG: 50.000 € beim Hausbau gespart
      Hausbau mit YTONG: 50.000 € beim Hausbau gespart
      Hausbau mit YTONG: 50.000 € beim Hausbau gespart
      1. Hausbau in: Gartenplanung - ein wichtiger Teilaspekt beim Hausbau
        Gartenplanung - ein wichtiger Teilaspekt beim Hausbau
        Gartenplanung - ein wichtiger Teilaspekt beim Hausbau
      2. Hausbau in: Wie Sie den Hausbau richtig finanzieren
        Wie Sie den Hausbau richtig finanzieren
        Wie Sie den Hausbau richtig finanzieren
      3. Hausbau in: Wie stellen Unternehmen Fertigungsteile für den Hausbau her?
        Wie stellen Unternehmen Fertigungsteile für den Hausbau her?
        Wie stellen Unternehmen Fertigungsteile für den Hausbau her?
      4. Hausbau in: Hausbau - von Planung bis zum Einzug
        Hausbau - von Planung bis zum Einzug
        Hausbau - von Planung bis zum Einzug
      5. Hausbau in: Sicherheit auf dem Bau: 7 Tipps für die richtigen Vorkehrungen beim Hausbau
        Sicherheit auf dem Bau: 7 Tipps für die richtigen Vorkehrungen beim Hausbau
        Sicherheit auf dem Bau: 7 Tipps für die richtigen Vorkehrungen beim Hausbau
      6. Hausbau in: Hausbaumarkt 2023: Wie entwickeln sich Preise, Trends und Co.?
        Hausbaumarkt 2023: Wie entwickeln sich Preise, Trends und Co.?
        Hausbaumarkt 2023: Wie entwickeln sich Preise, Trends und Co.?
      7. Hausbau in: Der Innenausbau am Haus - mit diesen Tipps gelingt er
        Der Innenausbau am Haus - mit diesen Tipps gelingt er
        Der Innenausbau am Haus - mit diesen Tipps gelingt er
      8. Hausbau in: Möglichkeiten der Baufinanzierung
        Möglichkeiten der Baufinanzierung
        Möglichkeiten der Baufinanzierung
      9. Hausbau in: Massivhaus oder Fertighaus - wo liegen die Unterschiede?
        Massivhaus oder Fertighaus - wo liegen die Unterschiede?
        Massivhaus oder Fertighaus - wo liegen die Unterschiede?
      10. Hausbau in: Der Traum vom Eigenheim
        Der Traum vom Eigenheim
        Der Traum vom Eigenheim
      11. Hausbau in: Die häufigsten Fehler beim Hausbau
        Die häufigsten Fehler beim Hausbau
        Die häufigsten Fehler beim Hausbau
  5. Kurz erklärt: Hausfinanzierung

    Hausfinanzierung bezeichnet den Prozess der Kapitalbeschaffung für den Erwerb, Bau oder die Renovierung einer Immobilie. Sie umfasst verschiedene Finanzierungsmodelle wie Hypotheken, Baufinanzierungen oder Wohnungsbaukredite. Eine typische Hausfinanzierung besteht aus einer Kombination von Eigenkapital und Fremdkapital, wobei der Kreditgeber (meist eine Bank) das Darlehen durch die Immobilie als Sicherheit absichert. Wichtige Faktoren bei der Hausfinanzierung sind Zinssätze, Laufzeiten, Tilgungsraten und eventuelle Sondertilgungsoptionen. Die Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers, der Wert der Immobilie und das Verhältnis von Kredit zu Immobilienwert (Beleihungsauslauf) spielen eine entscheidende Rolle bei der Kreditvergabe. Moderne Hausfinanzierungen können auch alternative Modelle wie Bausparverträge, staatliche Förderprogramme oder Mietkauf-Optionen einschließen. Eine sorgfältige Planung und Beratung sind wichtig, um eine nachhaltige und auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Finanzierungslösung zu finden.

    1. Synonyme für Hausfinanzierung: Immobilienfinanzierung, Baufinanzierung, Wohnungsbaukredit, Hypothek, Finanzierung des Eigenheims, Hausdarlehen, Wohnungskredit, Immobilienkredit, Baukredit, Hypothekenfinanzierung
    2. "Hausfinanzierung" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Hausfinanzierung" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
  6. Kurz erklärt: Tilgung

    Tilgung bezeichnet die Rückzahlung eines Kredits oder einer Schuld, bei der der ausstehende Betrag in Raten oder auf einmal beglichen wird. Diese Rückzahlung kann periodisch erfolgen, wobei Beträge in vorher festgelegten Intervallen bezahlt werden, bis die Gesamtschuld beglichen ist. Tilgung umfasst die Rückführung des geliehenen Betrags sowie etwaiger Zinsen oder Gebühren, die im Rahmen des Kredits anfallen. Es gibt verschiedene Tilgungsmodelle, wie die Annuitätentilgung, bei der die Raten gleich bleiben, aber der Tilgungsanteil steigt, während der Zinsanteil sinkt. Bei der Ratentilgung bleibt der Tilgungsbetrag konstant, während die Gesamtrate sinkt. Sondertilgungen ermöglichen eine schnellere Schuldentilgung und können Zinsen sparen. Die Tilgungsstruktur hat erheblichen Einfluss auf die Gesamtkosten eines Kredits. In der Unternehmensfinanzierung spielt die Tilgungsplanung eine wichtige Rolle für die langfristige finanzielle Stabilität. Staatliche Förderprogramme bieten oft günstige Tilgungskonditionen, um bestimmte wirtschaftliche oder soziale Ziele zu unterstützen.

    1. Synonyme für Tilgung: Rückzahlung, Abzahlung, Begleichung, Reduzierung, Abschreibung
    2. "Tilgung" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Tilgung" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Tilgung in: Möglichkeiten der Baufinanzierung
      Möglichkeiten der Baufinanzierung
      Möglichkeiten der Baufinanzierung
    2. Tilgung in: Bausparen - die Krankenversicherung für die Immobilie
      Bausparen - die Krankenversicherung für die Immobilie
      Bausparen - die Krankenversicherung für die Immobilie
  7. Kurz erklärt: Tilgungssatz

    Der Tilgungssatz ist eine prozentuale Angabe, die den Anteil der Tilgung einer Schuld oder eines Kredits angibt. Er repräsentiert den Teil des Darlehens, der regelmäßig zurückgezahlt wird, und wird normalerweise in Prozent des Kreditbetrags ausgedrückt. Der Tilgungssatz spielt eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung der Rückzahlungsdauer und der finanziellen Belastung eines Kredits.

    1. Synonyme für Tilgungssatz: Rückzahlungsrate, Abzahlungssatz, Kreditrate, Tilgungsquote, Schuldentilgungsrate
    2. "Tilgungssatz" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Tilgungssatz" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
  8. Kurz erklärt: Vollfinanzierung

    Eine Vollfinanzierung ist eine Form der Kreditfinanzierung, bei der der Kreditgeber den gesamten Betrag für einen Kauf oder eine Investition zur Verfügung stellt, ohne dass der Kreditnehmer Eigenkapital oder eine Anzahlung leisten muss. Diese Art der Finanzierung wird oft im Immobilienbereich oder bei größeren Anschaffungen genutzt. Sie birgt höhere Risiken für den Kreditgeber und resultiert daher oft in höheren Zinssätzen oder strengeren Kreditbedingungen. Für den Kreditnehmer ermöglicht eine Vollfinanzierung Investitionen ohne sofort verfügbares Kapital, erhöht aber auch die langfristige finanzielle Belastung und das Risiko einer Überschuldung. Die Entscheidung für eine Vollfinanzierung sollte sorgfältig abgewogen und die langfristigen finanziellen Auswirkungen berücksichtigt werden.

    1. Synonyme für Vollfinanzierung: 100%-Finanzierung, Vollkredit, Finanzierung ohne Eigenkapital, 100%-Kredit, Komplettfinanzierung
    2. "Vollfinanzierung" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Vollfinanzierung" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
  9. Kurz erklärt: Wunschimmobilie

    Eine Wunschimmobilie ist eine Immobilie, die den idealen Vorstellungen, Wünschen und Bedürfnissen eines potenziellen Käufers oder Mieters entspricht. Dies kann eine Wohnung, ein Haus, ein Grundstück oder ein anderes Gebäude wie ein Büro oder eine Gewerbeimmobilie sein. Die Kriterien für eine Wunschimmobilie sind individuell und können Faktoren wie Lage, Größe, Ausstattung, Architekturstil, Energieeffizienz, Preis und Umgebung umfassen. Oft stellt die Wunschimmobilie einen Kompromiss zwischen verschiedenen Aspekten dar, da nicht immer alle Wünsche erfüllbar sind. Die Suche nach der Wunschimmobilie kann ein langwieriger Prozess sein, der sorgfältige Planung, Recherche und oft professionelle Unterstützung erfordert. In der Immobilienbranche wird der Begriff verwendet, um Objekte zu beschreiben, die besonders attraktiv für bestimmte Zielgruppen sind. Die Vorstellung von der perfekten Immobilie kann sich im Laufe des Lebens ändern und wird von persönlichen Umständen, finanziellen Möglichkeiten und aktuellen Marktbedingungen beeinflusst.

    1. Synonyme für Wunschimmobilie: Traumimmobilie, Wunschwohnung, Traumhaus, Wunschobjekt, Idealimmobilie
    2. "Wunschimmobilie" in diesem Text hervorheben / markieren
    3. "Wunschimmobilie" in "A-Z der Presse-Themen" suchen

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Zusammenfassung: Kurztext, Schwerpunktthemen, Schlagworte und Suchmaschinen-Links zum Thema: Tipps für den günstigen Hausbau

Kommentarfunktion: Ihre Erfahrungen, Anmerkungen und Kommentare bzgl. des Themas "Tipps für den günstigen Hausbau"

* Kommentar, Name und E-Mail-Adresse sind Pflichtfelder. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlich!

Google-Leistungsdiagnostik / PageSpeed Insights / Core Web Vitals-Bewertung Google-Leistungsdiagnostik / PageSpeed Insights / Core Web Vitals-Bewertung dieser Seite

Zur Information: Google speichert die Testergebnisse leider nur für 4 Wochen. Wir bemühen uns, die Testergebnisse regelmäßig zu aktualisieren, auch wenn sich der Seiteninhalt nicht ändert, können dies jedoch nicht immer gewährleisten. Sie haben jedoch die Möglichkeit, und den Test selbst durchzuführen.

Mobil und Computer: Leistung | Barrierefreiheit | Best Practices | SEO
Leistung | Barrierefreiheit | Best Practices | SEO
Google-Leistungsdiagnostik - Mobil und Computer

Auffindbarkeit bei Suchmaschinen
Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Entdecken Sie weitere informative Pressebeiträge

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN