WPC - Wood-Plastic-Composite, Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff, Kunststoffholz, Verbundholz, Kunststoffverbund

Kurz erklärt: WPC

WPC steht für Wood-Plastic-Composite und bezeichnet einen Verbundwerkstoff aus Holzfasern und Kunststoff. Dieses Material wird häufig für Terrassendielen verwendet. WPC-Dielen vereinen die natürliche Optik und Haptik von Holz mit der Witterungsbeständigkeit und Langlebigkeit von Kunststoff. Sie sind pflegeleicht, resistent gegen Feuchtigkeit und Insektenbefall.

Weitere Erklärungen von "WPC" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Synonyme für "WPC": Wood-Plastic-Composite, Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff, Kunststoffholz, Verbundholz, Kunststoffverbund

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN