Portal - Eingang, Türöffnung, Pforte, Tor, Portal

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit

Kolosseum Rom Italien: Das römische Amphitheater ist eines der bekanntesten Bauwerke der Antike und war einst ein Schauplatz für Gladiatorenkämpfe. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0
Kolosseum Rom Italien: Das römische Amphitheater ist eines der bekanntesten Bauwerke der Antike und war einst ein Schauplatz für Gladiatorenkämpfe. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0

Kurz erklärt: Portal

Portal bezieht sich auf eine Website oder eine Plattform, die als Eingangs- oder Zugangspunkt zu anderen Informationen, Diensten oder Ressourcen dient. Ein Portal bietet in der Regel eine zentrale Anlaufstelle für den Zugriff auf verschiedene Funktionen oder Inhalte.

Synonyme für "Portal": Eingang, Türöffnung, Pforte, Tor, Portal

Weitere Synonyme und Erklärungen von "Portal" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Kurz erklärt: Portalkran

Ein Portalkran ist eine spezielle Art von Kran, der auf einem Portalrahmen montiert ist und die Möglichkeit bietet, schwere Lasten innerhalb eines definierten Arbeitsbereichs horizontal zu bewegen. Er zeichnet sich durch seine Flexibilität und Mobilität aus, da er auf Rädern oder Schienen fährt und somit an verschiedenen Standorten eingesetzt werden kann. Portalkrane werden häufig in Lagerhäusern, Logistikzentren, Fabriken und Baustellen genutzt.

Synonyme für "Portalkran": Laufkran, Hallenkran, Brückenkran, Hallenlaufkran, Fahrkran

Weitere Synonyme und Erklärungen von "Portal" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN