BAU.DE - hier sind Sie:

Bauplanung / Baugenehmigung

Stahltreppe im Außenbereich von ca. 2,00-3,00 m Höhe Baugenehmigung erforderlich

Guten Abend,

ich hatte vor einigen Wochen schon einmal eine Frage über eine Außentreppe mit Blockstufen gestellt.

Ist für eine Stahltreppe von ca. 2,00-3,00 m Höhe im Außenbereich auf einer Grundstücksgrenze auch keine Baugenehmigung erforderlich?

Ich möchte auf einem Grundstück mit dieser Stahltreppe einen Höhenunterschied überwinden. Von dem tieferliegenden Teil des Grundstücks auf den höherliegenden Teil des Grundstücks

Kann man die Stahltreppe ohne Genehmigung Montieren?

Gruß

Manfred

  1. Fragen Sie doch ihr Bauamt

    wenn Sie aus dem Stadium der Vorplanung raus sind und wissen was sie wollen....

    https://www.hausjournal.net/aussentreppe-baugenehmigung

  2. Ein Foto könnte helfen.

    Ich kann mir immer noch nicht vorstellen wie das aussieht.

  3. Ausführungsideen finden Sie unter

    "Freitreppen am Hang" in jeder Suchmaschine. Wenn es sich um einen notwendigen Zugang zum Haus handelt, dann sollte Mindestbreite und Steigung nach DINA 18065 eingehalten werden für die nötige Verkehrssicherheit (Feuerwehr, Notarzt, etc.) auch wenn die Treppe deutlich außerhalb des Hauses gelegen ist und somit vielleicht nicht mehr unbedingt zum ersten Rettungsweg gehört.

    Wie bereits mehrfach dargelegt: Fragen Sie in Ihrem Bauamt nach. Machen Sie ein Foto vom Ort wo die Treppe rein soll und machen Sie dann eine Skizze der Treppe auf Transparentpapier, welches Sie über das Foto legen. Zur Not hilft Ihnen dabei ein Architekt oder Bauzeichner. Dann fragen Sie beim Bauamt, welche Dinge Sie beachten müssen:

    • maximal zulässige Höhe über Gelände?
    • Handlauf erfoderlich?
    • Steigungsverhältnis
    • Mindestbreite
    • Abstand von Grundstücksgrenze
    • sonstiges

    https://www.baunetzw...aussentreppen-167490


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort