BAU.DE - hier sind Sie:

Bauplanung / Baugenehmigung

Ablehnungen des Bebauungsvorschlages im Gewerbegeiet

Hallo, ich habe einen Investor für mein Grundstück gefunden. Mein Grundstück ist im B-PlanA als Gewerbefläche ausgewiesen. Nun hat der Investor bereits 2 Vorschläge gemacht, welche abgelehnt wurden, ein dritter Vorschlag liegt nun bei der Bürgermeisterin zur Entscheidung-das Bauamt ist mit der Umsetzung einverstanden. Kann einfach alles abgelehnt werden? oder kann ich mit einem RA dagegen was machen? Sonst könnten die mich ja aushungern, so das ich nie jemanden finde. Danke schon mal für die Hifle. VG

Name:

  • Lela We
  1. Auch wenn es schon älter ist...

    ... aber damit die Frage mal verschwindet:

    Entweder der Bebauungsvorschlag entspricht dem B-PlanA oder nicht. So einfach, so schwer. Alles was darüber hinaus geht bedeutet Ausnahme/Befreiung und da gibt es nicht unbedingt das Recht, daß dem zugestimmt wird.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort