Wintergarten

Hilfe... Wasser!!!

Hallo,
ich hätte mal wieder ein Problem.
Wir haben dieses Jahr in Bad Schwartau ein Haus gekauft, an dem (glücklicherweise....) ein kleiner Wintergarten angebaut ist.
Siehe
http://www.pixum.de/...eebbbbbdf96360e83ea7
In dem Wintergarten hatte sich das Laminat durch Feuchtigkeit aufgelöst. Und bei Regen stand in der einen Ecke fast immer Wasser.
Die Ursache war ein nicht richtig eingestelltes Fenster.
Also jetzt regnet es nicht mehr rein ;-))
Soweit, so gut.
Und bis jetzt hatte ich keine Probleme mehr mit Wasser im Wintergarten.
Bis jetzt...
.. jetzt ist es aber kälter geworden!!
Als Folge kondensiert auf der "unteren Leiste" (unterer Rand des Fensters, siehe http://www.pixum.de/...44cd595fc54139a62539
Jetzt habe ich mir das mal genauer angesehen, diese "Leiste" ist aus Aluminium, im Gegensatz zu dem Rest des Wintergartens, das ist Holz.
Also habe ich da eine schöne Wärmebrücke.
Sch**ße!!
Außen ist über dem Aluminium ein Blech.
Was kann ich machen, um diese Wärmebrücke zu verhindern, aber bitte nicht "Abreisen des Wintergartens".
Gruß
Michael


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort