Schwimmbad, Sauna, Wellness, Fitness

Deckendichtung bei Bohlensauna?

Ein Freund hat sich eine Vollholz-Sauna bauen lassen, bei der es aussieht, als wenn halbe geschälte Stämme nebeneinander stehen. Dieses Patent verliert durch die Rundungen des Holzes an der Decke leider viel Wärme. Die Baufirma hat eine dünnes Schaumgummi eingelegt, welches aber die Wärme trotzdem herauslässt. Kennt jemand eine Möglichkeit, womit sich diese Rundungen zwischen den einzelnen Hölzer zur Decke hin abdichten lassen?

  1. Stellen Sie mal ein Foto von dem Problempunkt ein!

    Dann bekommen Sie auch sicherlich antworten. Sorry aber Ihre Erläuterung ist nicht so wirklich nachvollziehbar oder nicht so wirklich verständlich -vielleicht aber auch allerdings empfinde nur ich das so, jedenfalls mit Fotos wäre es besser.

    Mit freundlichen Grüßen

    Markus Reinartz

  2. Gibt es Deckendichtungen für diese Bohlensauna

    Hier 2 Fotos der Problemzonen. Das Foto "Seitenwand+Decke außen" zeigt, dass hier keine Spalten zu sehen sind. Auf dem Foto "Seitenwand+Decke innen" sieht man, dass im Saunainnenraum in die dort sichtbaren Spalten ein dünner Schaumgummistreifen (grau) eingelegt ist, der aber anscheinend nicht ausreichend abschließt, da viel heiße Luft außen am oberen Deckenrand entweicht.

    Daher folgende Fragen:
    1.) Gibt es andere Dichtungsmöglichkeiten?
    2.) Gibt es holzerarbeitende Firmen, die eine Leiste anfertigen könnten, die so gerundet ist, wie die Holzbohlen?

  3. 2, Versuch Fotos hochzuladen

    Es hatte vorhin irgendwie nicht geklappt die Fotos zu übermitteln. Daher hier nun ein 2. Versuch.

    Anhang:

    Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.
  4. Fotoausschnitte

    Ich habe die Fotos hier noch einmal etwas beschnitten, sodass dadurch vielleicht besser zu erkennen ist, worum es geht.

    Anhang:

    Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort