BAU.DE - hier sind Sie:

Neubau

Raumhöhe und Fensterhöhe Neubau

Hallo,

wir planen einen EFHA, Neubau, Toscana. EGA planen wir mit Rohbauhöhe 3,01m, OGA mit Rohbauhöhe 2,875m. Nach Aussage Bauträger beträgt der Fusbodenaufbau 16cm jeweils.

Zur Fensterplanung ist folgendes festgehalten worden:
EG - grosse Fenster Rohmaß 2,51m / Brüstungshöhe Rohmaß 1,125m
OG - grosse Fenster Rohmaß 2,38m / Brüstungshöhe Rohmaß 1m

Spricht etwas gegen diese Planung?

Der Bauträger äußert nun Bedenken, und schlägt vor, dass wir im EG auch runter auf Fenstermaß auf 2,38,m für die großen Fenster gehen, damit es überall die gleiche Brüstungshöhe gibt. Wir kalkulieren aber dann über 60cm Sturzhöhe über die Fenster und es gefällt uns absolut nicht, wegen Wirkung im hohen Raum.

Wir freuen uns auf Reaktion/Empfehlungen.

Name:

  • Tosci
  1. Ich kann nicht rechnen...

    Lichte Raumhöhe EGA = 3,01 m
    Brüstungshöhe EG: 1,125 m
    Fensterhöhe EG: 2,51 m

    2,51 + 1,125 = 3,635 > 3,01

    da passt doch was nicht!?!?

  2. Ergänzung - zu den Brüstungshöhen

    Hallo,

    als Ergänzung,sorry, war nicht präzise genug. Die Brüstungshöhe gilt natürlich nicht für die grossen =raumhohen Fenster sondern für die "normalen" Fenster also im EGA:
    grosse Fenster 2,51m, gerechnet vom Rohboden normale Fenster mit Brüstungshöhe 1,125m vom Rohboden und gleicher Sturzhöhe wie die großen Fenster (2,51m)
    im OGA:
    grosse Fenster 2,38m, gerechnet vom Rohboden normale Fenster mit Brüstungshöhe 1m vom Rohboden und gleicher Stuzhöhe wie die großen Fenster (2,38m)

    Danke

    Tosci


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort