Neubau

Einbau Spindeltreppe

Hallo,
in unserm Neubau ist auch eine Spindeltreppe auf die offene Galerie vorgesehen. Wann baut man die am besten ein bzw. wo befestigt man die Treppe? Auf der Rohbetondecke (wäre jetzt noch möglich) oder später auf dem Estrich bzw. Bodenbelag (Parkett)? Gibt es dabei Vor- bzw. Nachteile?
Bin für jeden Hinweis dankbar.

Name:

  • Andreas
  1. Treppenmontage

    Guten Tag Andreas,
    "Jede Treppe muß mit den Tragenden Bauteilen (Betondecke ectr.) -direkt- verbunden werden."
    Da die Treppe je nach Ausführung z. B. aus Holz möglichst nach dem Estrich eingebaut werden sollte, um evtl. Beschädigungen während der Bauzeit zu vermeiden, würde ich z.B. eine Aussparung im unteren Estrich erstellen und diesen nach der Treppenmontage schließen. Oben können Sie ähnlich vorgehen, oder vor dem Estrich entsprechende Befestigungen einplanen. Die Maßangaben kann Ihnen der Treppenhersteller geben.
    freundliche Grüße

  2. Danke

    ... für den Tipp. Werden uns dann schleunigst nach eine Treppe umschauen (haben schon eine im Auge), damit wir die Einbaudaten vor dem Estrich haben.

    Name:

    • Andreas

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort