Holzschutz, Holzschäden, Holzsanierung

Veränderungen Holzschalung

Hallo,

ich habe mein Garagendach im März 2015 neu machen lassen. Im November 2015 ist nun die auf dem Bild zu sehende Holzveränderung eingetreten. Bei der Schalung handelt es sich um Holz das sich über der Eingangstür im Außenbereich befindet. Für mein empfinden kommt da genügend Luft ran. Daher frage ich mich ob das Dach undicht ist. Empfehlungen wie ich nun vorgehen soll?

Der Dachdecker meint, das ist Bläue und ich soll Remmers Bläueschutz streichen.

LG Sven

Anhang:

Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.

Name:

  • Sven
  1. Bläue

    Hallo,

    das ist ein Bläuepilz der in der Regel duch Einwirkung von Feuchtigkeit auf ungbehandeltes Holz entsteht.

    Ob diese Bläue schon vorher im Holz vorhanden war oder durch eine Undichtigkeit im Dach entstanden ist kann man aus der Ferne nicht sagen.

    Prüfen Sie das mal vor Ort.

    Folgen Sie dem Rat des Dachdeckers, der aber sehr spät kommt. Das Holz hätte schon vor dem Einbau behandelt werden müssen!

    Gruß


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort