BAU.DE - hier sind Sie:

Heizung / Warmwasser

Wie läuft das Wasser bei einer Zirkulationsleitung?

Hallo libe Forumsteilnehmer,
ich plane zur Zeit wie ich die Warmwasserleitung in meinem neuen Haus legen müßte um mit einer Zirkulationsleitung überall warmes Wasser anliegen zu haben.
Ich könnte dies ungefähr so machen
┌──────────┐
│ │
│ ├──── 2
1 ───┤ │
│ │
│ │
└──────────┘
wenn ich jetzt die Zirkulationsleitung von 1 nach 2 verlege wird dann mein mein Quadrat innen überall gleich warm (außer Wärmeverluste)
Oder ist es besser die Warmwasserleitung ohne T-Stücke als einen durchgehenden Strang aufzubauen auch wenn ich dadurch eine Leitung zu einem Verbraucher hin und dann wieder den gleichen Weg zurück bauen muß.
Es geht mir nicht ums Material sondern um einen möglichst einfach Aufbau. Zu versorgen habe ich im Keller eine Dusche, Waschbecken, im EGA ein WC und die Küche unde im OGA das Badezimmer
Es ist nicht ganz einfach zu erklären, aber ich hoffe es so vernünftig erklärt.
Michael

Name:

  • Michael Lang
  1. zeichnung ist nicht so angekommen wie gewünscht

    Leider ist die Zeichnung nicht so dargestellt worden wie ich es mir gewünscht habe. Es handelt sich um ein Quadrat von denen dann rechts und links per T-stück die Zirkulationsleitung angelegt ist.
    Michael

    Name:

    • Michael Lang
  2. Möglicherweise helfen diese Zeichnungen

    http://www.bauweise....tion/zirkulation.htm
    Hängt natürlich von der restlichen haustechnik ab

  3. Moeglicherweise hilft eine Kommasetzung, die Zirkulations-Bauweise.net zu verstehen

    Stephan,
    ich versuche gerade die Beschreibung (Link 1) unter Bauweise.net zu verstehen. Aber ich bleibe bei diesem Satz haengen:
    "Wird kein Wasser gezapft ist es dem Mischventil den Zirkulationskreislauf ohne Speicherdurchlauf zu führen."
    Ich schaffe es selbst mit zusaetzlichen Kommas nicht, daraus einen sinnvollen Satz zu verstehen.
    MfG, Martin

  4. Jo Herr Outl

    Dachte Sie sind Ingenieur und können damit was anfangen (Wird kein Wasser gezapft ist es dem Mischventil den Zirkulationskreislauf ohne Speicherdurchlauf zu führen.")
    Sollte etwa lauten: Wird kein Wasser gezapft ist es dem Mischventil MÖGLICH, den Zirkulationskreislauf AUFRECHT ZU HALTEN, ohne dass das Wasser durch den Speicher geht und sich aufheizt."
    War halt ne lange Nacht - Tipps wo was nicht verstanden wird können Sie mir auch gerne per mail schicken :-)

  5. oder

    so


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort