BAU.DE - hier sind Sie:

Baufinanzierung

Kostenschätzung für EFH (190qm)

Hi,

ich plane aktuell ein Haus für meine Frau und mich. Ein Grundstück ist vorhanden, finanziell schweben mir etwa 300.000 EUR für den Hausbau vor, inkl. Innenausbau. Das Grundstück ist bereits abbezahlt, 100.000 EUR weiteres Kapital vorhanden, rund 8.000 EUR netto frei verfügbar.

Die Eckdaten sind folgende:

  • Holzständerwerk, verklinkert, EGA + OGA (2 Gauben), Satteldach, rechteckiger Schnitt
  • Ländliches Gebiet in Niedersachsen
  • 190qm Wohnfläche, Maße des Hauses 10x12
  • Kein Keller
  • Energie: Erdwärme (Flächenkollektoren) + Photovoltaik, automatische Lüftung
  • Heizung: Fußbodenheizung + Heizkörper in Bädern
  • Fenster: 3-fach verglast, im Wohnzimmer große Fensterflächen (28qm), ansonsten Standard, elektrische Rolläden, im Dach 3 Velux Fenster
  • Fußböden: 110qm Laminat, 50qm Teppich, Bäder gefliest.
  • Insgesamt KFWA 70
  • Erdwärme, Photovoltaik, Fenster, Klinker und Dachziegel werden zum EKA angeschafft (entsprechende Händler in der Familie), passende Küche vorhanden

Die Doppelgarage habe ich aus der Rechnung bewusst rausgelassen. Mir ist bewusst, dass sich anhand dieser Infos kaum konkrete Preise ableiten lassen, daher nur die Frage nach einer groben Schätzung: Sind meine Vorstellungen halbwegs realistisch? Oder klingen meine Ausstattungsvorstellungen bereits so gehoben, dass ich eher mit 2000 EUR/qm kalkulieren müsste?

Viele Grüße, Stefan

Name:

  • Stefan G.

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort