Baufinanzierung

Finanzierung möglich

Hallo zusammen,
ich entschuldige mich für das neue aufregende Thread-Thema "Finanzierung möglich oder nicht" :)
2 Personen, Einkommen 3000 netto, ein Autokredit 350 € monatlich, 14000 Restsaldo. Dafür aber 13000 EKA, möchten gerne ein Häuschen in der Stadt kaufen, Preis 250000.
Die Arbeitsplätze sind sicher.
Ist eine Finanzierung bei dieser Konstallation möglich?

  1. Ich mach es kurz,

    vielleicht. Wahrscheinlich aber schon. http://www.baufinanzierung-bemu.de

  2. danke ...

    danke

  3. Planen Sie auch immer den "Worst-Case" mit ein

    ...Arbeitsplätze sind sicher...
    Wohl nur noch Beamtenstellen bzw. Polizei/Bundeswehr etc.
    Alles andere würde bei einer Kriese (Rezesion) wohl unsicher werden.

  4. worst case für mich ist: ich zahle mein ...

    worst case für mich ist: ich zahle mein ganzes Leben lang jemandem seine Finanzierungen ab (miete). Alles andere werd ich überleben :)

  5. Worst Case ist...

    Sie haben ne Grundschuld aufs Haus (vrmtl. haben Sie sogar eine Grundschuldvereinbarung, die auch das persönliche Vermögen einschließt [früher machten die Banken das noch ohne]), dann kann die Bank sowohl das Grundstück als auch Ihr Privates Vermögen (z.B. Gegenstände) verwerten.
    Dann haben Sie weder Vermögen noch Haus. Und sind auch wieder in Miete. Aber dann zahlt ja der Staat die Miete für Sie...
    Und ja, es soll vor gar nicht langer Zeit sogar Banken geben haben, die "gute" Kredite verkauft hatten. Und die wurden vom neuen Eigentümer "verwertet", obwohl der Kunde noch zahlen hätte können.
    Einfach mal im Internet dazu googlen. Oder haben Sie in Ihrem Kreditvertrag ne Klausel, dass der Weiterverkauf des Kredites verbietet?

  6. Natürlich ist das, was Sie schreiben, nicht ausgeschlossen. ...

    Natürlich ist das, was Sie schreiben, nicht ausgeschlossen. Was solls, dann fängt man wieder von Null an. Ich habe sowieso erst vor 2 Jahren von Null angefangen.
    100%ig ist eben nichts in diesem Leben.
    Ich habe noch keinen Vertrag, ich sammele Informationen :)

  7. Verwertung

    "Und die wurden vom neuen Eigentümer verwertet, obwohl der Kunde noch zahlen hätte können."
    Es aber nicht getan hat!!!
    Verwertet wird nur, wenn der Kredit notleidend wird.
    Und in dem Fall gilt:
    Was kümmert es den Wurm, welcher Fisch in frisst?
    Will heißen: Es ist in dem Fall egal ob Sparkasse, oder Lone Star vollstreckt. http://www.baufinanzierung-bemu.de

  8. 3 wichtige Schritte

    In 3 Schritten zum Ziel:
    Zuerst müssen Sie den Finanzierungsbedarf ermitteln. Also was kostet die Immobilie, welche Nebenkosten kommen hinzu. Rechentools finden Sie im Netz. Wenn die Finanzierungssumme steht rechnen Sie aus wieviel die Finanzierung monatlich kostet. Auch hier finden Sie diverse kostenlose Rechner im Netz. Dann geht es weiter mit Ihrer persönlichen Haushaltsrechnung. Verlassen Sie sich nicht stur auf die angesetzten Werte der Banken, da diese nicht Ihren persönlichen Lebensstandard berücksichtigen. Rechnen Sie mit Ihren Werten.
    Deckt der Überschuß aus Ihrer Haushaltsrechnung die Ausgaben für die Finanzierung? Ja dann sollten Sie mit Ihrer Finanzierungsplanung durchstarten. Ein paar nutzliche Links zu Rechnern, die Ihnen weiterhelfen, anbei.

  9. 2381-1222353373.jpg

  10. Name:

    • Ronny Kluschke
  11. Danke für die Diskussion! Wir schauen mal :) ...

    Danke für die Diskussion! Wir schauen mal :)

  12. Ehrliche Meinung.......

    trotz gesicherter Arbeitsverhältnisse würde ich bei diesem geringem EKA - ist ja nicht mal 10% der Finanzierungssumme - das vorhaben nicht umsetzen. Zum KP kommen noch Erwerbskosten + evtl. neue Küche + die eine od. andere Mod. Maßnahme. Tipp: nochmal die Oma besuchen oder weiter ansparen.
    Gruß aus Berlin,
    AK http://www.deutsche-kredithotline.de

    Name:

    • Andreas Koser
  13. Wo ist der Unterschied zwischen 5% und 10% ...

    Wo ist der Unterschied zwischen 5% und 10% EKA? Kann ich leider nicht nachvollziehen. Zinsvergünstigungen gibt es wenn, dann erst ab 20% EK und die Aufschläge bei Vollfinanzierungen sind heute nicht mehr so hoch. Also in 250K€ ist schon alles mit eingerechnet, bis auf die Kafnebenkosten. Wenn die Zinsen nicht mehr steigen, könnte es sich lohnen 20% anzusparen, ansonsten würde ich das gesparte doch in den ersten 5 jahren für höheren Zinssatz ausgeben - sollten die Zinsen in 3 Jahren bei wieder bei 6% sein.

  14. Formel....

    Zum Kapitalaufbau folg. Szenario:
    rechne selbst,
    1. Einmalanlage, TE 13,0
    2. vorschüssige Zahlung p.a. TE 12,0
    Kn = Kapital neu
    r = Zinssatz, 0,05
    Z = Zahlung
    E = Endkapital
    Ko = Anfangskapital, TE 13,0
    zu 1. Kn = (1+r)ⁿ * Ko
    zu 2. E = (1+r)ⁿ+ - (1+r) / r * Z
    dann such Dir einen Fondsverwahrer und lass Dir für Deine Zwecke ein kleines Investmentportfolio bauen. sieh zu dass keine Bank oder Versicherung zw. Dir und Deiner Sparaktion steckt! Bei einem Zinssatz von 5% p.a. ist man in 3 Jahren soweit. Ausgabeaufschläge sind verhandelbar
    Gruß aus Berlin,
    AK http://www.deutsche-kredithotline.de

    Name:

    • Andreas Koser
  15. Also rechnen kann ich, das ist nicht das ...

    Also rechnen kann ich, das ist nicht das Problem. Dazu brauche ich Ihre komischen Formeln nicht. Haben Sie heute schon mal die Zeitung aufgeschlagen? Warum gehen Sie nicht auf meine Fragen ein?

  16. mit den "komischen Formeln"........

    .....ermittelt man das Endkapital das in die Finanzierung mit eingebaut werden kann. Da der Kapitalmarkt in Kürze am Boden liegen wird, oder bereits schon liegt, ist der Ztpkt. der Fonds-Einkäufe mehr als günstig. Ich denke, wenn jemand eine 1/4 Mio. Kapital aufnimmt, zu welchem Zweck auch immer, dann sollte er alle Möglichkeiten "abscannen". Immobilien oder andere Wirtschaftsgüter die mit Hau-Ruck Aktionen finanziert werden gehen häufig in den Zwang.
    Gruß aus Berlin,
    AK http://www.deutsche-kredithotline.de

    Name:

    • Andreas Koser
  17. Ja das stimmt, darum habe ich diese Diskussion ...

    Ja das stimmt, darum habe ich diese Diskussion hier auch angeregt. Allerdings schätze ich, dass mit der wachsenden Wirtschaft nach dem Absturz auch die Bauzinsen steigen werden (wie es in der Geschichte schon so oft vorgekommen ist). Daher habe ich auch keine Lustfür gestiegene Zinsen zu sparen und gleichzeitig Geld für die Miete auszugeben. Zu den Formeln: Sie haben sich entweder vertippt oder einen Denkfehler gemacht. Endkapital können Sie nicht bestimmen in dem Sie den Zinssatz mit der Laufzeit irgendwie verwursten - in der Formel fehlt das Geld.

  18. zu 1.+ 2.

    zu 1. (1+0,05)³ * 13.000 = 15.049.--
    zu2. (1+0,05)+³ - (1 + 0,05) /0,05 * 12.000 = 39.721.--
    müsste passen
    Gruß aus Berlin,
    AK http://www.deutsche-kredithotline.de

    Name:

    • Andreas Koser
  19. Achso, also Z ist doch nicht die Laufzeit ...

    Achso, also Z ist doch nicht die Laufzeit 3 J.
    Na gut, ich würde die 12000 mindestens halbieren, da auch noch die miete bezahlt werden muss (z.Z. 10k€ p.a (Köln)). Also hätte ich 35k€ in 3 jahren. Welche Vorteile habe ich dadurch? 0,1% günstigeren Zinsatz? Vorausgesetzt Zins bleibt gleich, also ca. 5%, um 200 € niedrigere Rate. Und wenn der Zins auf 6% bis dahin steigt? Dann nicht ein mal das? Und wenn die Immobilienpreise/Baukosten steigen? Verlust?

  20. dann besteht.....

    .....immer noch die Möglichkeit das Darlehen mit dem angesparten Kapital mtl. zu subventionieren. Abgeltungssteuer ist allerdings bei der Sparthematik p.a. zu berücksichtigen. Da die Sparaktion jederzeit kündbar ist, könnte man die situation beobachten und individuell reagieren.
    guter Ansatz, Anstieg der Immobilienpreise (Flucht in Sachwerte) ist m.E. nach zu erwarten.
    Gruß aus Berlin,
    AK http://www.deutsche-kredithotline.de

    Name:

    • Andreas Koser
  21. Eine Erklärung zu dieser Thematik

    Für alle, die mit weniger Fachsimpelei eine gezielte Antwort auf diese Thematik suchen, gibt es eine Ausarbeitung, die echten Mehrwert bietet. Link anbei.
    Anhang: 2381-1-1223528967.jpg
    <span class="anhang_rechte">Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.

    http://www.servicehypo.eu

    Name:

    • Ronny Kluschke

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort