BAU.DE - hier sind Sie:

Estrich und Bodenbeläge

Bodenaufbau im Badezimmer / Holzbalkendecke

Hallo, ich bin neu hier und habe eine Frage. Wir haben ein altes Haus gekauft und im 1. OGA machen wir das Bad komplett neu. Der alte Estrich wurde rausgeklopft und jetzt sind wir an der Holzbalkendecke angelangt. Zwischen den Balken ist Lehm. Jetzt geht es um den Fußbodenaufbau. Wir würden gerne eine Fußbodenheizung einbauen. Wie würdet ihr den Boden aufbauen?

Name:

  • thombach
  1. Planer hinzuziehen !!!

    Schwalbenschwanzplatten (Levi-Platten) verlegen und darauf neuen Estrich. Alternativ gehen natürlich auch Trockenbaukonstruktionen inkl. einer FB-Heizung.

  2. Funktioniert bestimmt einiges!

    Ob denn Schwalbenschwanzbleche erforderlich sind, wenn vorher schon ein Estrich drauf war und die Holzbalkendecke den auch schon getragen hat, mmmmmh, keine Ahnung.

    Am besten jemand hinzu ziehen, der sich mit der Materie auskennt.

    https://svb-reima2.business.site

  3. keine

    Infos zur Aufbauhöhe usw...
    tja, dann kann man hier über 20 Verschiedene Versionen Posten...
    aber was bringt das ihnen?

  4. Update / Infos

    Danke für die Antworten. Am liebsten sollte der Aufbau so niedrig wie möglich sein. Damit es zum Flur keine Stufe gäbe, dürfte ich nur 25mm aufbauen. Dass das unrealistisch ist, ist mir klar. Ich würde am liebsten mit Trockenestrichplatten und nicht mit Estrich zum Gießen arbeiten. Danke für alle weiteren Tipps.

    Anhang:

    Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.
  5. OSB drauf, fertig!

    Schallentkoppelung auf die Balken drauf und eine OSBA Platte drauf, Bodenbelag drauf, fertig.

    https://svb-reima2.business.site

    Mit freundlichen Grüßen

    Markus Reinartz


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort