Estrich und Bodenbeläge

PVC auf Holzparkett?

Hallo und guten Tag - der erst 5 Jahre alte Parkettfußboden im Wohnzimmer soll wieder herausgerissen und durch Fliesen ersetzt werden, der Nässeresistenz wegen. Die Fliesen sollen einfach auf den Unterbau geklebt werden. Er besteht aus Spanplatten auf Holzlattung, rund 4 cm hoch, liegt auf Estrich. - Ich befürchte, daß der Unterbau auch entfernt und durch 4-5 cm Estrich aufgefüttert werden müßte, damit die Höhe wieder erreicht wird und die Fliesen auf festem Estrich geklebt werden können. - Oder kann man auf den Spanplattenboden fliesen? - Oder alternativ, was ich ökonomischer finden würde, einfach gute PVC-Rollenware auf das Fertigparkett legen?
Eine kurze Beurteilung würde uns sehr helfen - im voraus herzlichen Dank - S.N.

  1. PVC auf Fertigparkett

    dürfte funktionieren. Ich wüsste jedenfalls spontan keine Probleme.

  2. PVC auf Holzparkett?

    Vielen Dank für die Stellungnahme! Noch eine Frage bitte: hätten Sie Bedenken bei direkter Befliesung des Parketts (was meine Frau gerne möchte)?
    S.N.

  3. Hallo Herr Nissen,

    das wird dann mit Fliesen aber kälter an die Füße.
    So beim länger sitzen meine ich. (ohne Fußbodenheizung)
    Was haben Sie für Nutzungsprobleme mit dem Parkett
    hinsichtlich Nässeresistenz?
    (wenn ich fragen darf)
    Grüße aus Thüringen

  4. 4298

    Hallo Herr Filusch, Dank für Ihre Antwort!
    Natürlich dürfen Sie fragen! Wir sind unverbesserliche Tierfreunde und haben inzwischen viele Hunde und <Katzen in unserer Familie. Das ist das sporadische, aber eindringliche Nässeproblem.
    Heute hat meine Frau nun schon Musterfliesen angeschleppt. Ich liebe sie - wir werden fliesen.
    Der Boden ist minimal flexibel, durch die Unterboden-Lattung.
    Muß da >> e n t k o p p e l t << werden, und ggfs. womit?
    Das soll meine letzte Frage sein, und ich danke Ihnen und ggfs. anderen freundlichen Ratgebern schon jetzt herzlich für eine kurze Stellungnahme hierzu!
    Sonnige Frühlingsgrüße aus dem Spessart -
    Siegfried Nissen.

  5. ich

    hätte da Bedenken! Herr Nissen
    wenn:
    "Der Boden ist minimal flexibel, durch die Unterboden-Lattung.
    Muß da >> e n t k o p p e l t << werden, und ggfs. womit?"
    Grüße

  6. Fliesen auf Holzparkett

    Ja, ein Fehler hierbei kann quasi nicht wieder gut gemacht werden. Herzlichen Dank für die Stellungnahme und einen schönen Tag!
    henrysr

  7. @henrysr?

    ich wollte es nur warmhalten
    und hoffte Herr Rauer springt mal drauf an.
    Grüße


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort