BAU.DE - hier sind Sie:

Dach

Hallo, bräuchte mal eine Tipp zur ...

... Dämmung der Fußpfette auf dem Ringanker. Ich baue zur Zeit das Dachgeschoß aus. Die Fusspfette ist mit dem Ringanker verbunden der nach außen nicht gedämmt ist. Die feuchtevariable Dampfbremse habe ich über die Fusspfette gezogen und auf dem Ringanker verklebt. Das Dachgeschoß war schon immer gedämmt und es kam nie zu feuchtigkeit an Pfette oder Ringanker. Mit der Wärmebildkamera sehe ich aber ganz klar das hier die kälteste Stelle ist und würde gerne wissen ob ich da von innen dämmen kann. Wenn ich die Fusspfette und den Ringanker jetzt dämme (20cm Jute oder Holzfaser), kann es dann dadurch das diese Bauteile ja dann noch kälter werden trotz Folie zu Tauwasserbildung kommen? Oder soll ich die Folie dann ganz über den Ringanker ziehen und auf dem Rohboden fixieren?

Name:

  • Tom1502
  1. vielleicht ja doch mal eine Skizze vom Detail online stellen?

    ...dann können wir eindeutiger drüber reden.

  2. Ist es hier zu erkennen was ...

    ... ich meine? Die Fusspfette ist von der Folie verdeckt. Folie auf dem Ringanker verklebt. Pfette auf dem Ringanker fixiert...

    Anhang:

    Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.
  3. Jemand eine Idee? ...

    ... ?

  4. Skizze vom Detail

    Eine Schnittzeichnung der Pfette mit Ringbalken wäre in diesem Fall sehr viel eindeutiger als das Foto, bei dem man nicht weiß, wo "oben und unten", also was waagrecht und senkrecht ist.

    Oft kann man mit einer solchen Zeichnung sogar selbst erkennen, wie es gemacht werden muß und wo die Schwachstellen sind.

    .

    Name:

    • Pauline Neugebauer
  5. Ich hoffe es ist so besser ...

    ... zu erkennen..

    Anhang:

    Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.
  6. Niemand eine Idee wie bei einem ...

    ... Innenausbau mit dem Ringanker umgegangen werden kann wenn dieser von aussen nicht gedämmt ist?


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort