BAU.DE - hier sind Sie:

Dach

Dachrinne + reinragende Dachziegel

Guten Morgen,
bei mir am Haus wurde das Dach komplett neu gedeckt inkl. neuer Lattung. Die Dachrinnen wurden mit Dachrinnenhaltern gleichfalls erneuert.
Nunmehr als ich auf die Dachrinne ein Laubgitter befestigen wollte musste ich feststellen, dass die Dachziegel nicht an der Oberkante der Dachrinne aufhören, sondern in die Dachrinne hineinragen, so dass kein Laubgitter auf die Dachrinne passt.
Meine Frage ist nunmehr ob die Dachziegel oberhalb der Dachrinne aufhören müssen oder ob die Dachziegel hineinragen dürfen.
Ein zweites "Problem" ist, dass die Ziegel ungefähr zwei Drittel der Dachrinne überdecken.
Gibt es da eine Norm, wie weit die Ziegel die Rinne überdecken darf?
Danke für die Hilfe

  1. Dachdeckerfachregel und Details Traufausbildung

    Die Vorderkante der Dachdeckung ist so festzulegen, daß die Entwässerung in die Rinne sichergestellt ist. Bei hochhängenden Rinnen soll die Deckung nicht mehr als 1/3 der Rinnenbreite, waagerecht gemessen, in die Dachrinne ragen. Bei tiefhängenden Rinnen ist die Deckung in der Regel zurückzusetzen

  2. Was ist unter hochhängenden Rinnen und tiefhängenden Rinnen ...

    Was ist unter hochhängenden Rinnen und tiefhängenden Rinnen zu verstehen?

  3. finden Sie

    z.B. hier:
    Grüße

    Name:

    • Uwe Michael Filusch
  4. Nachfrage

    Erst einmal Danke für die Antwort und den Link, welcher mir schon weiterhilft, da der Ziegel 2/3 der Rinne überdeckt.
    Bei mir ist aber auch noch das Problem, dass der Ziegel in die Dachrinne hineinragt,
    zum besseren Verständnis
    man kann also auf die Ränder der Dachrinne keine gerade Abdeckung legen.
    Ist das normal?
    Gibt es für die beiden Sachen auch eine DINA, welche ich dem Bauunternehmer "unter die Nase" halten kann.
    Wenn ich ihm das sage kenne ich schon jetzt seine Antwort "das ist normal so wie ichdas gemacht habe und die Zeichnung auf im Link nur ein Beispiel wie es sein kann".
    Danke für die Hilfe
    P. S. Ich könnte auch gern ein Foto zusenden.

  5. na

    2/3 ist doch mehr als 1/3 ;-)
    Aber Laubschutz ist auch nicht gleich Laubschutz ;-(
    Grüße

    Name:

    • Uwe Michael Filusch

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort