BAU.DE - hier sind Sie:

Dach

quer Dämmung unter Sparren

Hallo alle zusammen
Ich möchte mal eure Meinung hören ich möchte mein Dach ausbauen und möchte zusätzlich zur Zwischensparrendämmung eine Querdämmung anbringen. Nun meine Frage wenn ich 4/6 Latten nehme den Zwischenraum voll mit 40 mm Wolle Isoliere und dann die Dampfbremse auf die 4/6 latten tacker und direkt darauf die Gips schraube ist das in Ordnung so oder lieber noch eine Konterlattung auf die Dampfbremse und Dann Gips?
MfG
Ralf

Name:

  • Ralf Gerdes
  1. Querdämmung

    Ich würde die Dampfsperre direkt auf die Sparren aufbringen. Dann Aufbau wie beschrieben. Vorteil, zusätzlich zur Querdämmung wird eine Installationsebene geschaffen, die Dampfsperre bleibt unbeschädigt.Vorraussetzung Zwischensparrendämmung mindestes 12 cm, ansonsten Konstruktion rechnen.

  2. Ferkelebene

    Ich würde die Dampfsperre direkt unter den Sparren anordnen.
    Dann die "Ferkelebene" dämmen und für Installationen jeder Art freigeben.

    Name:

    • Herr JDB
  3. ohne Luftschicht?

    Danke für die schnellen Antworten
    Aber noch ne Frage kann ich dann auch voll Isolieren also 40 mm brauch da nirgends eine Luftschicht Sein?
    MfG
    Ralf

  4. Begründe

    das bitte. Warum vermisst Du eine Luftschicht?

    Name:

    • Herr JDB
  5. Keine Luftschicht!

    @Johannes nun ärgere den Bauherrn doch nicht so sehr.
    @Ralf Gerdes, voll dämmen, die Luftschicht vor der Dämmung braucht man wirklich nicht.Wäre eher nachteilig. Nicht länger
    rumgrübeln,wo JDB Recht hat, da hat er Recht.

  6. ärgern?

    Ich habe um Begründung gebeten! Ich will lernen.

    Name:

    • Herr JDB
  7. Ach?

    @ Johannes, was willst du lernen? Dass du Recht hast?

  8. Ihr seid schon ein lustiger Haufen

    Ja genau weiß ich es auch nicht vielleicht weil mann sonst wenn man ohne querdämmung arbeitet eine luftschicht hat von der Konterlatte. Na dann habe auf jedenfall ich etwas dazu gelernt ist doch auch etwas wert ich danke euch
    MfG
    Ralf

  9. Nochmal zum Abschluss

    Wird die Querlattung zum Anbringen der Gipskartonplatten benötigt, oder zum Erzeugen einer Luftschicht.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort