BAU.DE - hier sind Sie:

Dach

Anschluss Dampfsperre bei...

Wie wird die Dampfsperre an der Giebelwand befestigt?
Es handelt sich um einen Altbau(25Jahre). Der Gibel im Dachgeschoss ist noch unverputzt (Ziegel). Beim Ausbau soll der Giebel mit Rigips verkleidet/isoliert werden.
Aber wie und vor allem wo schliest man die Dampfsperre an der Giebelwand an? Auf dem Ziegel - nur mit Klebeband? Auf dem Rigips - der wird aber Tapeziert?
Dank.

Name:

  • klaus
  1. Dampfsperre auf der Ziegelwand

    Hallo Klaus!
    Die Dampfsperre sollte schon auf der Ziegelwand verklebt werden. Für solche unförmigen Untergründe gibt es z.B. von der Firma Siga eine Klebemasse "Siga-Primur" die auch nach der Trocknungsphase dauerelastisch bleibt. Die Paste gibt es in Kartuschen und kann Unebenheiten der Wand ausgleichen. Es ist nur darauf zu achten, daß die Ziegelwand frei von losen oder fettigen Partikeln ist.
    Mit besten Grüßen

  2. Entschuldigung, falscher Link....

    Hier ist er richtig!!!

  3. Dampfsperre besser auf Putz!

    Gemäß Gebrauchsanleitung und Ausschreibungstext von siga ist der Primur "...für den Anschluss auf bzw. an verputztes Mauerwerk"! vorgesehen.
    MfG.

    Name:

    • Uwe Michael Filusch
  4. wenn möglich, natürlich besser auf putz!!!

    Danke für die Info Herr Filusch! Wenn es die Voraussettung zuläßt, daß auch Putz auf das Mauerwerk gebracht wird, ist die Verklebung darauf natürlich vorzuziehen. Ich bin in diesem Fall von Trockenputz ( Gipskartonplatte mittels Ansetzgips an Wand verkleben ) ausgegangen, wo es dann doch besser ist, auf der Ziegelwand zu verkleben.
    Beste Grüße

  5. Wie ist es bei Porenbeton, sollte man diesen -an den mit Siga zu dichtenden Stellen- nicht vorher wenigstens spachteln?

    Oder ist dies nicht von Nöten?

    Name:

    • Herr Ron-836-Sch

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort