BAU.DE - hier sind Sie:

Balkon und Terrasse

Weiße Flecken auf neuer Terrasse

Hallo zusammen,

Vor 3 Wochen wurde unsere neue Terrasse verlegt. Nachdem wir das erste mal mit Leitungswasser eine Reinigung vollzogen haben, sind weiße, deutlich sichtbare Rückstände übrig geblieben. Diese gehen trotz mehrmaligen schrubben/abwaschen nicht weg. Ich füge diesem Beitrag Fotos hinzu. Hat jemand eine Idee, was das soll könnte und wie ich die Flecken beseitigen kann. Die Platten bestehen aus glasiertem Feinsteinzeug.

Anhang:

Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.

Name:

  • Friedel85
  1. das

    sieht nach (Kalk)Einschlüssen unter der Glasur aus. Was sagt der Verarbeiter dazu. OT:
    "Schlimmer" finde ich persönlich den einzementierten Holzfuß. Sorry!

  2. Die weißen Flecken sind wieder weg

    Hi, die weißen Flecken wurden mit dem Regen weggespült. Ich glaube, das lag am heißen Wetter, sodass das Wasser schnell verdunstete und der Kalk übrig blieb.

    Der Holzfuß ist nicht zementiert, sondern verfugt. Was soll daran schlimm sein? Wie sollte man es sonst machen?

  3. Na, das ging jetzt aber schnell.

    Ich befürchte die Flecken kommen aber nochmal wieder, wenn auch etwas weniger und irgendwann sind sie dann auch ganz weg.

    Holzquerschnitte sollten ohne direkten Bodenkontakt trocknen können. Hing der Balkenfuß vorher nicht oberhalb des Belages?
    Oder handelt es sich um resistentes Tropenholz?


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort