Dach

Dachaufstockung

Was muß man bei Dachaufstockung mit neuem Dach neben Statik noch unbedingt beachten ?
Gilt als Neubau ? gilt die neue Energievorschriften zu befolgen ?
Oder wo ZB kann man aus Kostengründen noch weg / außer Acht lassen ?
Danke.

  1. Umbau

    Aufstockung ist ein Umbau, der hebt den Bestandsschutz auf. Somit sind alle Vorschriften wie bei einem Neubau zu beachten. Kritisch wird es, wenn die oberste Ebene bei 7 m oder höher liegt, dann gilt eine andere Gebäudeklasse und das gesamte Haus wäre bezüglich Brandschutz umzubauen. Weiterhin sind die Grund- und Geschoßflächenzahlen gemäß B-PlanA zu beachten, ferner die Parkplatzsatzung sowie die Abstandsflächen zum Nachbarn, ebenso ist eine neue Statik zu erstellen, die EnEVA ist sowieso zu beachten, auch für den bestehenden Teil. Das alles wird ihnen der Architekt sagen den sie auch brauchen.

    Name:

    • Klaus Kirschner

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort