Was bei der Auswahl der richtigen Gartenhecke zu beachten ist

Bitte beachten Sie, dass alle Pressetexte Gastbeiträge mit KI-Anteilen sind,
die informelle, werbende und kommerzielle Zwecke verfolgen.

Was bei der Auswahl der richtigen Gartenhecke zu beachten ist - Bild: Capri23auto auf Pixabay

Was bei der Auswahl der richtigen Gartenhecke zu beachten ist. Hecken für den Garten nach Optik auszusuchen ist eine Variante, der man als Hausbesitzer nachgehen kann. Allerdings ist dies nicht die beste aller Möglichkeiten, denn um die beste Hecke für den Garten auszuwählen, sollten auch noch einige andere Faktoren, als persönliche optische Vorlieben, geprüft werden. Denn leider ist nicht jede Hecke für jeden Garten gleich gut geeignet. Außerdem sollte die Wahl wohl überlegt sein. Denn eine Gartenhecke sucht man nicht nur für den Moment, sondern für viele Jahre aus.

Inhalt und Schnellsprungziele

Wozu überhaupt eine Hecke für den Garten?

Eine der wesentlichen Aufgaben von Gartenhecken ist die, das Grundstück gegen Einblicke abzuschirmen. Weiterhin kann über eine Hecke eine optische Grenze zu den Nachbargrundstücken gezogen werden. Außerdem kann eine passend gewählte Hecke einen kleinen Garten größer und einen allzu weitläufigen Garten gemütlicher wirken lassen. Umweltliebhaber entscheiden sich zudem oftmals lieber für eine Hecke, als für eine Mauer oder einen Zaun zur Abgrenzung ihres Gartens, um Lebensraum für Insekten, Vögel und weitere Kleintiere zu schaffen, die sich in Gartenhecken ansiedeln können.

Hecken, die sich gut als Sichtschutz eignen

Grundsätzlich eignen sich alle immergrünen Hecken hervorragend als Sichtschutz gegenüber der Straße und den Nachbargrundstücken. Ihr Vorteil liegt darin, dass sie auch im Winter nicht an Dichte verlieren und somit das ganze Jahr über die Privatsphäre im eigenen Garten aufrechterhalten können. Wer hierauf viel Wert legt, kann zum Beispiel eine Thuja brabant kaufen. Dieses immergrüne Heckengewächs wird zwischen zwei und vier Metern hoch und garantiert, aufgrund seiner hohen Dichte, besten Sichtschutz. Außerdem wächst diese Art der Gartenhecke sehr schnell und ist damit auch für die Bepflanzung in Neubaugebieten bestens geeignet. Erhältlich ist die Thuja brabant in vielen Gartencentern, bei Gärtnern und kann online, beispielsweise über Gardline, bezogen werden.

Eine beliebte Hecke, die hohen Sichtschutz garantiert, ist darüber hinaus der Feld-Ahorn. Er wächst ebenfalls auf eine Höhe von zwei bis vier Metern und ist sehr witterungsbeständig. Allerdings braucht der Feld-Ahorn ein wenig Pflege und sollte zwei Mal pro Jahr per Heckenschnitt in Form gebracht werden. Geschieht dies nicht wirkt der Feld-Ahorn verwildert und überwuchert unter Umständen die Nachbargrundstücke.

Auch die Lorbeerkirsche ist eine beliebte Sichtschutzhecke. Sie eignet sich am besten für Grundstücke, die nicht komplett abgeschirmt wirken sollen. Denn die maximale Wuchshöhe der Lorbeerkirsche liegt bei etwa einem bis zwei Metern, was deutlich unter der Wuchshöhe der zuvor genannten Alternativen liegt. Dafür wirkt das Gewächs optisch mediterran und versetzt Betrachter in Urlaubsstimmung.

Welche Rolle der Boden und der Standort der Hecke spielen

Bei der Auswahl der richtigen Gartenhecke ist der zur Verfügung stehende Boden einer der bestimmenden Faktoren. Dies ergibt sich daher, dass nicht jede Hecke auf jedem Boden gleich gut gedeiht. Bevor eine Heckenpflanze gewählt wird, sollte also die Art des zur Verfügung stehenden Bodens bestimmt werden. Ist er sehr trocken eignen sich robuste Heckenpflanzen, die auch unter großer Trockenheit gedeihen. Je nach dem Standort der Hecke kann sich dieses Problem entspannen oder zuspitzen. Denn ist bereits der Boden sehr trocken und soll die Gartenhecke zudem noch an einem sehr sonnigen Standort stehen, muss genau überlegt werden welche Heckenpflanzen sich für diese Bedingungen gut eignen. Wer selbst nur über wenig, oder auch keine, Erfahrung im Gartenbereich verfügt, sollte sich im Fachhandel beraten lassen. Auch auf eine mögliche Frostempfindlichkeit der Heckenpflanzen sollte geachtet werden. Die Glanzmispel zum Beispiel ist überaus frostempfindlich, kommt dafür aber mit großer Hitze sehr gut zurecht.

Was sonst noch wichtig ist

Bei der Auswahl der richtigen Gartenhecke sind, wie hier zu nachzulesen war, mehrere Faktoren relevant. Was ebenfalls, und zwar langfristig, bedacht werden sollte, ist der Grad der Anstrengung, den man bereit ist im Rahmen der Heckenpflege zu betreiben. Einige Heckengehölze müssen zwei Mal jährlich, mit einigem Aufwand, beschnitten werden. Andere kommen mit einem Heckenschnitt aus. Was viele Gartenbesitzer bei der Heckenpflanzung nicht überblicken ist zudem, dass sie und die Hecke älter werden. So kann es passieren, dass sich die Heckenpflege jetzt noch problemlos gestaltet, aber in einigen Jahren zur Herausforderung wird.

Direktkontakt zur BAU-Presse-Redaktion

Bei Fragen, Anregen oder Wünschen können Sie gerne Kontakt zur BAU-Presse-Redaktion aufnehmen:

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Keywords, Synonyme und themenbezogene Artikel

  1. Keywords: Garten Gartenhecke Hecke Heckenpflanze Sichtschutz
  2. Kurz erklärt: Garten

    Ein Garten ist ein abgegrenzter Bereich im Freien, der für Pflanzenanbau, Erholung, Entspannung oder ästhetische Zwecke genutzt wird. Ein Garten kann verschiedene Elemente wie Pflanzen, Rasen, Bäume, Blumenbeete, Wege, Möbel und Dekorationen enthalten und ist ein persönlicher Raum, der gestaltet und gepflegt wird, um Freude und Nutzen zu bringen.

    1. Synonyme für Garten: Außenanlage, Grünfläche, Freifläche, Grünbereich, Außenbereich
    2. "Garten" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Garten" in "A-Z der Presse-Schlagworte" suchen
    1. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Entspannung pur: So schaffen Sie eine Wohlfühloase im Freien (75)
    2. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Pergolas: Vom Schattenspender zum Designerstück - So setzen Sie Akzente in Ihrem Garten (42)
    3. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Baumplanung im neuen Garten: Das ist zu beachten (26)
      1. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Aktuelle Trends in der Gartengestaltung: Minimalismus und Vintage-Elemente (20)
      2. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Wellness im eigenen Garten: Warum eine Fasssauna die perfekte Ergänzung zu Ihrem Hot Tub ist (19)
      3. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Zisternenbau im Garten: Das gilt es zu beachten! (18)
      4. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Gartenplanung - ein wichtiger Teilaspekt beim Hausbau (17)
      5. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Die besten Ideen für einen Schattenplatz im Garten (15)
      6. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Investition in Qualität: Warum gute Gartengeräte wichtig sind (15)
      7. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Hecken als Sichtschutz: Vorteile und Pflegetipps (14)
      8. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Einladendes Outdoor-Event: Holen Sie Hollywood-Flair in den Garten! (13)
      9. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Ein grüner Garten zur Entspannung (11)
      10. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Die letzten Beauty-Tipps für den Garten (10)
      11. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Amazon-Deals im Juli - Die besten Heimwerker-Schnäppchen im Überblick (9)
      12. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: LED Beleuchtung im Außenbereich effektiv nutzen (7)
      13. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Die perfekte Pergola für Balkon und Terrasse: Platzsparende Ideen für kleine Außenbereiche (7)
      14. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Kunst von Artihove verschenken (7)
      15. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Frühzeitig an den Sonnenschutz denken (6)
      16. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Der Garten als Urlaubsparadies: Gartenausstattung nach Maß (6)
      17. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Gartenarbeit zu jeder Jahreszeit - so sind Sie vorbereitet. (6)
      18. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Gartenhäuser - Arten, Unterschiede und Kosten (6)
      19. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Das eigene Gewächshaus - das muss beachtet werden (6)
      20. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Der Sommer auf der Terrasse (5)
      21. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Sonnen- und Wetterschutz auf der Terrasse (5)
      22. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Lochbleche - sie halten Einzug in den privaten Bereich (4)
      23. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Die wichtigsten Stationen im Gartenjahr (3)
      24. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Durchschnittlicher Wasserverbrauch: Warum wir Wassersparmeister sind! (3)
      25. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Zäune und Sichtschutz: Das müssen Gartenbesitzer wissen (3)
      26. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Ein Gartenhaus als Bereicherung für das Grundstück (3)
      27. Das Wort "Garten" im Artikel markieren: Der Traum vom Eigenheim (2)
  3. Kurz erklärt: Gartenhecke

    Eine Gartenhecke ist eine Bepflanzung aus Heckenpflanzen, die als Abgrenzung, Sichtschutz oder Schmuckelement im Garten verwendet wird. Sie dient dazu, Grenzen zu markieren, Privatsphäre zu schaffen oder ästhetische Akzente zu setzen. Gartenhecken können aus verschiedenen Pflanzenarten bestehen und erfordern regelmäßige Pflege, um ihre Form und Funktion zu erhalten.

    1. Synonyme für Gartenhecke: Heckenpflanze, Einfriedung, Begrenzung, Grenzbepflanzung, Sichtschutz
    2. "Gartenhecke" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Gartenhecke" in "A-Z der Presse-Schlagworte" suchen
  4. Kurz erklärt: Hecke

    Eine Hecke ist eine Begrenzungsanlage aus Sträuchern oder Bäumen und dient als Sichtschutz, Abgrenzung oder als Schutz vor Lärm und Wind. Dabei gibt es verschiedene Arten von Hecken, wie beispielsweise Grenzhecken, Begrenzungshecken oder Gartenhecken.

    1. Synonyme für Hecke: Zaun, Grenzhecke, Begrenzungshecke, Sichtschutzhecke, Gartenhecke
    2. "Hecke" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Hecke" in "A-Z der Presse-Schlagworte" suchen
    1. Das Wort "Hecke" im Artikel markieren: Hecken als Sichtschutz: Vorteile und Pflegetipps (34)
    2. Das Wort "Hecke" im Artikel markieren: Zäune und Sichtschutz: Das müssen Gartenbesitzer wissen (14)
    3. Das Wort "Hecke" im Artikel markieren: Die letzten Beauty-Tipps für den Garten (9)
  5. Kurz erklärt: Heckenpflanze

    Eine Heckenpflanze ist eine Pflanze, die verwendet wird, um eine Hecke anzulegen. Hecken dienen als natürliche Abgrenzung, Sichtschutz oder Schutz vor Wind. Typische Heckenpflanzen sind immergrüne oder laubabwerfende Sträucher wie Buchsbaum, Liguster, Thuja, Hainbuche oder Kirschlorbeer. Heckenpflanzen können in verschiedenen Höhen und Dichten gepflanzt werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

    1. Synonyme für Heckenpflanze: Strauchpflanze, Gehölzpflanze, Buschpflanze, Zaunpflanze, Grenzpflanze
    2. "Heckenpflanze" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Heckenpflanze" in "A-Z der Presse-Schlagworte" suchen
  6. Kurz erklärt: Sichtschutz

    Sichtschutz bezieht sich auf jede Art von Barrieren, die verwendet werden, um die Sichtlinie zu blockieren und Privatsphäre zu schaffen. Sichtschutz kann in Form von Sichtbarrieren, Sichtschutzwänden, Sichtschutzzaun oder anderen Arten von Barrieren vorkommen.

    1. Synonyme für Sichtschutz: Blickschutz, Sichtbarriere, Sichtbarrieren, Sichtschutzwand, Sichtschutzzaun
    2. "Sichtschutz" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Sichtschutz" in "A-Z der Presse-Schlagworte" suchen
    1. Das Wort "Sichtschutz" im Artikel markieren: DIY-Sichtschutz aus Doppelstegplatten: So erreicht man ein stilvolles Resultat (52)
    2. Das Wort "Sichtschutz" im Artikel markieren: Zäune und Sichtschutz: Das müssen Gartenbesitzer wissen (11)
    3. Das Wort "Sichtschutz" im Artikel markieren: Hecken als Sichtschutz: Vorteile und Pflegetipps (10)
      1. Das Wort "Sichtschutz" im Artikel markieren: Der Garten als Urlaubsparadies: Gartenausstattung nach Maß (4)
      2. Das Wort "Sichtschutz" im Artikel markieren: Balkonanbau Kosten: So berechnen Sie den nachträglichen Anbau (2)

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Zusammenfassung: Kurztext, Keywords und Schlagworte des Artikels "Was bei der Auswahl der richtigen Gartenhecke zu beachten ist"

Kurztext:

Was bei der Auswahl der richtigen Gartenhecke zu beachten ist - Bild: Capri23auto auf Pixabay Was bei der Auswahl der richtigen Gartenhecke zu beachten ist. Hecken für den Garten nach Optik auszusuchen ist eine Variante, der man als Hausbesitzer nachgehen kann. Allerdings ist dies nicht die beste aller Möglichkeiten, denn um die beste Hecke für den Garten auszuwählen, sollten auch noch einige andere Faktoren, als persönliche optische Vorlieben, geprüft werden. Denn leider ist nicht jede... ... weiterlesen ...

Keywords: Garten Gartenhecke Hecke Heckenpflanze Sichtschutz

Schlagworte: Ahorn Auswahl Beispiel Boden Dichte Faktor Feld Feld-Ahorn Garten Gartenhecke Hecke Heckenpflanze Heckenpflege Heckenschnitt Jahr Lorbeerkirsche Meter Nachbargrundstück Rolle Sichtschutz Standort Verfügung Wuchshöhe

Verantwortlich für Foto / Logo von  BauKI BauKI
Prof. Dr. Partsch

Prof. Dr. Gerhard Partsch
Adolph-Kolping-Str. 3a
86199 Augsburg

Tel: +49 (0)821 / 9987-420
Fax: +49 (0)821 / 9987-421

oder

Kommentarfunktion: Ihre Erfahrungen, Anmerkungen und Kommentare bzgl. des Themas "Was bei der Auswahl der richtigen Gartenhecke zu beachten ist"

* Kommentar, Name und E-Mail-Adresse sind Pflichtfelder. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlich!

Presse-Umlauffunktion

Diese Website benutzt Cookies und Werbung. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Nutzung zu. => Zur Datenschutzseite

OK