Schimmel im Bad: Vorbeugen und entfernen!

Schimmel im Bad: Vorbeugen und entfernen! - Bild: Pumbastyle auf Shutterstock

Schimmel im Bad: Vorbeugen und entfernen! Schimmel im Bad sieht hässlich aus und kann die Gesundheit schädigen. Mit diesen Tipps ist der graue Belag auf den Fugen leicht zu entfernen.

Such-Hilfen: Klicken Sie die Wörter an, die für Sie wichtig sind. Diese werden dann im Text markiert und sind dadurch leichter zu erkennen.

Alkohol Bad Badezimmer Fenster Feuchtigkeit Fleck Fuge Fugenmasse Gesundheit Lüften Schimmel Schimmelentferner Schimmelsporen Silikon Silikonfuge Verfärbung Fenster

Inhalt und Schnellsprungziele:

Die häufigste Ursache für Schimmel im Bad ist die hohe Luftfeuchtigkeit. Beim Baden und Duschen bildet sich Feuchtigkeit. Sie setzt sich an den Fenstern fest, aber auch an den Decken und auf den Fugen sammelt sich der feuchte Dampf. Dabei spielt es übrigens keine Rolle, ob es sich um die Fugen zwischen den Kacheln oder um Silikonfugen handelt.

Schimmel ist meist leicht zu erkennen

Auf den Silikonfugen an der Dusche siedeln sich schwarze Flecken an, am Fenster sind grüne Verfärbungen zu sehen. Diese Beispiele sind typisch für Schimmel im Bad. Wer genauer wissen will, ob die hohe Feuchtigkeit ihre Spuren auf dem Fenster oder auf den Fugen hinterlassen hat, kann sich ein entsprechendes Messgerät zulegen.

Stellt man damit fest, dass Schimmel im Bad vorliegt, bleibt die Frage nach dem Schimmeltyp. Mit Hilfe eines Schimmeltests aus dem Handel lässt sich der Typ leicht bestimmen.

Besonders schwarzer Schimmel gilt als gefährlich, ihn sollte man unbedingt entfernen lassen. Kümmert man sich nicht darum, können die kleinen Schimmelsporen ernsthafte gesundheitliche Beschwerden verursachen.

Schimmel im Bad sieht nämlich nicht nur unschön aus, sondern er beeinträchtigt die Gesundheit. Kopfschmerzen, Atemprobleme oder sogar Erkrankungen der Atemwege sind nur einige Folgen, die durch die hohe Feuchtigkeit im Badezimmer entstehen können. Gerade deshalb sollte man Schimmel immer entfernen lassen.

So beseitigt man Schimmel auf den Fugen

Sichtbare Schimmelsporen lassen sich leicht entfernen. Dazu beseitigt man zuerst die Masse oder das Silikon zwischen den Fugen. Gerade in Silikonfugen setzt sich Schimmel leicht in der Tiefe fest. Deshalb genügt es nicht, die grünen oder schwarzen Flecken abzuwischen. Mit hoher Sicherheit treten sie nach einer Weile wieder auf.

Sind Fugenmasse oder Silikon entfernt, tötet man den Schimmel mit Alkohol oder mit einem Schimmelentferner ab. Arbeitet man mit einem solchen Schimmelentferner, sind ein paar weitere Tipps zu beachten. So sollte man die Kleidung unbedingt vor Spritzern schützen, denn der Schimmelreiniger kann bei Kontakt mit dem Stoff zu Verfärbungen führen.

Den Schimmelentferner muss man ebenso wie den Alkohol 24 Stunden trocknen lassen. Danach sollte der Schimmel abgetötet sein. Haben sich Schimmelsporen am Fenster festgesetzt, geht man genauso vor. Danach sind die Fugen mit Fugenmasse oder mit Silikon zu schließen.

Richtiges Lüften verringert die Feuchtigkeit

Schimmel im Bad ist kein unvermeidbares Übel. Zu den wichtigsten Tipps gehört es, das Badezimmer regelmäßig richtig zu lüften. Richtiges Lüften bedeutet, das Fenster für ein paar Minuten vollständig zu öffnen. Wenig hilfreich ist es, die Fenster den ganzen Tag gekippt zu halten. Die Feuchtigkeit bleibt im Raum und entweicht nicht nach draußen. Gründlich lüften zu lassen gehört zu den wichtigsten Tipps, um Schimmel zu vermeiden.

Direktkontakt zur BAU-Presse-Redaktion

Bei Fragen, Anregen oder Wünschen können Sie gerne Kontakt zur BAU-Presse-Redaktion aufnehmen:

Logo von BauKI BauKI: Innovatives Miteinander und gemeinsam mehr erreichen

Verantwortlich für BauKI

Verantwortlich für Foto / Logo von  BauKI BauKI
Prof. Dr. Partsch

Prof. Dr. Gerhard Partsch
Adolph-Kolping-Str. 3a
86199 Augsburg

Tel: +49 (0)821 / 9987-420
Fax: +49 (0)821 / 9987-421

oder

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Schwerpunktthemen, Synonyme und themenbezogene Pressetexte

  1. Schwerpunktthemen: Bad Fenster Feuchtigkeit Fuge Schimmel Schimmelsporen Silikonfuge Tipp
  2. Kurz erklärt: Bad

    Ein Bad ist ein Raum in einem Gebäude, der zur Körperpflege und Hygiene genutzt wird. Es ist in der Regel mit einer Toilette, Waschbecken und einer Dusche oder Badewanne ausgestattet. Ein Badezimmer kann auch als Ort der Entspannung und Erholung dienen und ist oft so gestaltet, dass es eine angenehme Atmosphäre bietet.

    1. Synonyme für Bad: Badezimmer, Nasszelle, Sanitär, Toilettengang, Waschraum
    2. "Bad" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Bad" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Bad in: Umbau barrierefreies Bad: Zuschüsse & Förderungen bei der barrierefreien und behindertengerechten Sanierung
    2. Bad in: Tipps zur Einrichtung und Renovierung eines kleinen Badezimmers
    3. Bad in: Ratgeber: Badezimmer-Heizung - Anforderungen und optimale Lösungen
      1. Bad in: Ratgeber: Wassersparen im Badezimmer - Tipps für mehr Komfort und Nachhaltigkeit
      2. Bad in: Die Badrenovierung - Tipps für Heimwerker
      3. Bad in: Sanipa: Qualität im Bad schafft Lebensfreude
      4. Bad in: Vorteilhafte Unterputzspülkasten fürs WC
      5. Bad in: Wie du Schimmelbildung in deinem Badezimmer verhinderst
      6. Bad in: Wandverkleidung - So geht's
      7. Bad in: Vinyl oder Laminat - welcher Boden ist besser?
      8. Bad in: 5 Tipps für die Installation von Heizkörpern
  3. Kurz erklärt: Fenster

    Fenster sind Öffnungen in der Außenwand eines Gebäudes, die mit einem Glasfenster verschlossen werden. Sie dienen der Belichtung und Belüftung von Räumen und können auch als Fluchtweg im Brandfall dienen.

    1. Synonyme für Fenster: Fensterelement, Fensterflügel, Fensterfront, Fensteröffnung, Fensterglas
    2. "Fenster" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Fenster" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Fenster in: Die richtige Pflege von Holzfenstern: Tipps für Langlebigkeit und Ästhetik
    2. Fenster in: Materialkunde für Profis: Hochwertige Stoffe und Technologien im Plissee-Markt
    3. Fenster in: Schimmel am Fenster dauerhaft entfernen
      1. Fenster in: Was man bei neuen Dachfenstern beachten sollte?
      2. Fenster in: Von der Dreifachverglasung zum Passivhausfenster
      3. Fenster in: Moderne Raffstores für eine optimale Beschattung von Räumlichkeiten
      4. Fenster in: High Tech Produkt Isolierglas
      5. Fenster in: Ratgeber: Schallschutz bei Fenstern - Wichtige Informationen und Empfehlungen
      6. Fenster in: Rollläden - Mehr als nur Sonnenschutz
      7. Fenster in: Hochwasserschutz im urbanen Raum: Wie Städte sich gegen Überschwemmungen wappnen
      8. Fenster in: Roto: Mit hochwertigem System Fenster und Fenstertüren optimal sichern
      9. Fenster in: Akustik im Eigenheim planen - mit diesen Tipps zu einem besseren Raumgefühl
      10. Fenster in: Baumaterialien der Zukunft: Wie Sie Ihr Eigenheim nachhaltig und robust gestalten
      11. Fenster in: Ratgeber: Umweltentlastung beim Heizen - Tipps für Hausbesitzer
      12. Fenster in: Trend-Baustoff Glas: Das moderne Zuhause
      13. Fenster in: Energieeffizientes Haus: Darauf kommt es an!
      14. Fenster in: Darauf sollten Sie bei einer Bestandsimmobilie achten
      15. Fenster in: Wie du Schimmelbildung in deinem Badezimmer verhinderst
      16. Fenster in: Fensterbänke mit Platzvorteil und mehr
      17. Fenster in: Haus Sanierung - Machbar mit diesen Tipps
      18. Fenster in: Checkliste für Planer und Architekten
      19. Fenster in: Roto: Schicker Rahmen für schräges Licht
      20. Fenster in: Dachfenster einbauen: Alle Infos auf einen Blick
  4. Kurz erklärt: Feuchtigkeit

    Feuchtigkeit bedeutet das Vorhandensein von Feuchte oder Nässe, welche durch Kondensation oder Verdunstung entsteht. Der Begriff umfasst auch die relative Luftfeuchtigkeit und den Feuchtegrad von Materialien.

    1. Synonyme für Feuchtigkeit: Nässe, Feuchte, Feuchtigkeit, Luftfeuchtigkeit, Feuchtegrad
    2. "Feuchtigkeit" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Feuchtigkeit" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Feuchtigkeit in: Ratgeber: Badezimmer-Heizung - Anforderungen und optimale Lösungen
    2. Feuchtigkeit in: Die richtige Pflege von Holzfenstern: Tipps für Langlebigkeit und Ästhetik
    3. Feuchtigkeit in: Feuchte Wände: Ursachen, Folgen und Maßnahmen
      1. Feuchtigkeit in: Dachinspektion: Wichtige Schritte zur Identifizierung von Beschädigungen und Instandhaltung
      2. Feuchtigkeit in: Ratgeber: Abhilfe bei feuchten Wänden - Tipps & Lösungen
      3. Feuchtigkeit in: Wie du Schimmelbildung in deinem Badezimmer verhinderst
      4. Feuchtigkeit in: Sockelleisten & Fußleisten: Ein wichtiges Detail in der Raumgestaltung
      5. Feuchtigkeit in: Das richtige Maß zählt: Wissenswertes zu exotischen Pflanzen und der für sie geeigneten Luftfeuchtigkeit
      6. Feuchtigkeit in: Poroton: Ein Zimmer im Erdreich - behaglich und trocken
      7. Feuchtigkeit in: Schimmel am Fenster dauerhaft entfernen
      8. Feuchtigkeit in: Eine Million Wasserschäden pro Jahr in Deutschland: Was Sie über die Sanierung wissen müssen
      9. Feuchtigkeit in: 20 Fragen und Antworten zum sicheren Schwimmhallen-Ausbau
      10. Feuchtigkeit in: Keller streichen: Das müssen Sie wissen!
      11. Feuchtigkeit in: Dämmstoffe - Welches Material ist das richtige für mich?
  5. Kurz erklärt: Fuge

    Eine Fuge ist eine Öffnung, Spalte oder Ritze zwischen zwei Bauelementen oder Oberflächen. Fugen dienen als Trennfuge zwischen unterschiedlichen Materialien und ermöglichen auch die Bewegungsaufnahme oder Kompensation von Spannungen, die durch Temperaturänderungen oder Bauwerksbewegungen entstehen können.

    1. Synonyme für Fuge: Ritze, Spalte, Naht, Zwischenraum, Trennfuge
    2. "Fuge" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Fuge" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Fuge in: Rissreparatur: Wie funktioniert es?
    2. Fuge in: Vinyl auf Fliesen: Tipps für erfolgreiches selber verlegen
    3. Fuge in: Schimmel am Fenster dauerhaft entfernen
      1. Fuge in: Wandverkleidung - So geht's
  6. Kurz erklärt: Schimmel

    Schimmel bezieht sich auf einen Pilzbefall, der sich in Form von Pilzkolonien, Flecken oder Wachstum auf verschiedenen Oberflächen wie Wänden, Möbeln oder Lebensmitteln zeigt. Schimmel entsteht durch Feuchtigkeit und kann gesundheitliche Probleme sowie strukturelle Schäden verursachen.

    1. Synonyme für Schimmel: Pilzmyzel, Pilzbefall, Schimmelpilz, Schimmelpilzwachstum, Schimmelflecken
    2. "Schimmel" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Schimmel" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Schimmel in: Feuchte Wände: Ursachen, Folgen und Maßnahmen
    2. Schimmel in: Schimmel am Fenster dauerhaft entfernen
    3. Schimmel in: Wie du Schimmelbildung in deinem Badezimmer verhinderst
      1. Schimmel in: Warum braucht ein Neubau eine Baubeheizung?
      2. Schimmel in: Keller streichen: Das müssen Sie wissen!
      3. Schimmel in: Eine Million Wasserschäden pro Jahr in Deutschland: Was Sie über die Sanierung wissen müssen
  7. Kurz erklärt: Schimmelsporen

    Schimmelsporen sind mikroskopisch kleine, pilzartige Partikel, die in der Luft vorkommen und potenziell allergische Reaktionen auslösen können. Diese winzigen Organismen sind die Hauptursache für Schimmelwachstum in feuchten Umgebungen und können in Innenräumen vorkommen, insbesondere in Bereichen mit hoher Feuchtigkeit oder unzureichender Belüftung. Schimmelsporen können gesundheitliche Probleme wie Atembeschwerden, Allergien und Hautreizungen verursachen.

    1. Synonyme für Schimmelsporen: Pilzsporen, Schimmelkeime, Schimmelpilze, Schimmelkulturen, Schimmelbakterien
    2. "Schimmelsporen" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Schimmelsporen" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
    1. Schimmelsporen in: Schimmel am Fenster dauerhaft entfernen
  8. Kurz erklärt: Silikonfuge

    Silikonfuge ist eine dauerelastische Dichtungsmasse, die zur Abdichtung von Fugen im Bauwesen eingesetzt wird. Sie besteht aus Silikonkautschuk und wird auf die Fuge aufgetragen, um diese abzudichten und vor Feuchtigkeit und Schmutz zu schützen.

    1. Synonyme für Silikonfuge: Dichtungsnaht, Abdichtung, Fugenabdichtung, Versiegelung, Fugendichtung
    2. "Silikonfuge" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Silikonfuge" in "A-Z der Presse-Themen" suchen
  9. Kurz erklärt: Tipp

    Tipp ist ein Hinweis oder eine Empfehlung, die dazu dient, eine Aufgabe, eine Entscheidung oder eine Handlung zu erleichtern oder zu verbessern. Ein Tipp kann auf persönlicher Erfahrung, Expertenwissen oder allgemeinen Erkenntnissen basieren und zielt darauf ab, nützliche Informationen zu vermitteln, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen oder Probleme zu lösen.

    1. Synonyme für Tipp: Empfehlung, Ratschlag, Hinweis, Tendenz, Tendenzschutz
    2. "Tipp" in diesem Text hervorheben / gelb markieren
    3. "Tipp" in "A-Z der Presse-Themen" suchen

Foto / Logo von  BauKI BauKI-generierte Zusammenfassung: Kurztext, Schwerpunktthemen, Schlagworte und Suchmaschinen-Links zum Thema: Schimmel im Bad: Vorbeugen und entfernen!

Schwerpunktthemen: Bad Fenster Feuchtigkeit Fuge Schimmel Schimmelsporen Silikonfuge Tipp

Schlagworte: Alkohol Bad Badezimmer Fenster Feuchtigkeit Fleck Fuge Fugenmasse Gesundheit Lüften Schimmel Schimmelentferner Schimmelsporen Silikon Silikonfuge Verfärbung

Suchmaschinen-Links zum Thema: Schimmel im Bad: Vorbeugen und entfernen!

Kommentarfunktion: Ihre Erfahrungen, Anmerkungen und Kommentare bzgl. des Themas "Schimmel im Bad: Vorbeugen und entfernen!"

* Kommentar, Name und E-Mail-Adresse sind Pflichtfelder. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlich!

Google-Leistungsdiagnostik / PageSpeed Insights / Core Web Vitals-Bewertung Google-Leistungsdiagnostik / PageSpeed Insights / Core Web Vitals-Bewertung dieser Seite

Core Web Vitals-Bewertung
Mobil und Computer: Leistung | Barrierefreiheit | Best Practices | SEO
Leistung | Barrierefreiheit | Best Practices | SEO
Google-Leistungsdiagnostik - Mobil und Computer

Auffindbarkeit bei Suchmaschinen
Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Yahoo! Yandex

Presse-Umlauffunktion

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN