• BAU.DE
  • Presse
  • A-Z der Presse-Themen
  • Brüstungshöhe - Geländerhöhe, Absturzsicherungshöhe, Brüstungsniveau, Handlaufhöhe, Absatzhöhe, Sicherungshöhe, Geländermaß, Schutzmaß, Barriermessung, Schutzbrüstungsmaß

Brüstungshöhe - Geländerhöhe, Absturzsicherungshöhe, Brüstungsniveau, Handlaufhöhe, Absatzhöhe, Sicherungshöhe, Geländermaß, Schutzmaß, Barriermessung, Schutzbrüstungsmaß

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit

Chateau de Versailles Versailles Frankreich: Ein prächtiger Palast, der als Sitz des französischen Königs und als Symbol für die Macht Frankreichs gilt. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0
Chateau de Versailles Versailles Frankreich: Ein prächtiger Palast, der als Sitz des französischen Königs und als Symbol für die Macht Frankreichs gilt. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0

Kurz erklärt, Synonyme und Bedeutungsunterschiede: Brüstungshöhe

Die Brüstungshöhe ist ein wichtiger sicherheitsrelevanter Parameter in der Architektur und im Bauwesen. Sie bezeichnet die vertikale Distanz von der Standfläche bis zur Oberkante einer Brüstung, die als Absturzsicherung an erhöhten Bereichen wie Balkonen, Terrassen oder Fenstern dient. Die erforderliche Mindesthöhe ist in Bauvorschriften festgelegt und variiert je nach Anwendungsbereich und potenzieller Absturzhöhe. Typischerweise liegt sie zwischen 90 und 110 cm. Bei größeren Höhen oder in öffentlichen Gebäuden können strengere Anforderungen gelten. Die Brüstungshöhe muss sowohl Sicherheitsaspekte als auch ästhetische und funktionale Überlegungen berücksichtigen. Ihre korrekte Bemessung ist entscheidend für die Nutzungssicherheit von Gebäuden und kann rechtliche Konsequenzen haben, wenn sie nicht eingehalten wird.

Synonyme für "Brüstungshöhe": Geländerhöhe, Absturzsicherungshöhe, Brüstungsniveau, Handlaufhöhe, Absatzhöhe, Sicherungshöhe, Geländermaß, Schutzmaß, Barriermessung, Schutzbrüstungsmaß

Bedeutungsunterschiede:

  • Die Brüstungshöhe bezieht sich auf die Höhe einer Brüstung oder eines Geländers, die dazu dient, Menschen vor dem Herunterfallen oder Abstürzen zu schützen.
  • Sie kann auch als Absturzsicherungshöhe bezeichnet werden und ist ein wichtiger Sicherheitsaspekt in der Architektur und Bauwesen.
  • Das Brüstungsniveau bestimmt die Höhe der Brüstung über dem Boden oder einer anderen Oberfläche.
  • Die Handlaufhöhe bezieht sich speziell auf die Höhe des Handlaufs einer Brüstung, der zusätzlichen Halt und Sicherheit bietet.
  • Die Absatzhöhe ist die Distanz zwischen dem Boden und der Oberkante einer Brüstung und beeinflusst die Sturzsicherheit und den Komfort für die Benutzer.

Weitere Erklärungen, Synonyme und Bedeutungsunterschiede von "Brüstungshöhe" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN