BAU.DE - hier sind Sie:

Estrich und Bodenbeläge

Neuen Boden auf vorhandene Steinplatten.

Neuen Boden auf vorhandene Steinplatten.

Hallo

In welche Richtung müßte man bei folgendem vorhandenem Problem gehen.

Kleiner Raum 2,3 m2 als Kühlraum genutzt. Dieser ist mit einem unbekannten Plattenbelag 200x200x20 belegt.
vorhandener Aufbau ist fest aber nicht eben.

Gibt es Möglichkeiten hierauf einen neuen Belag aufzubringen welcher nach Möglichkeit mit einem Aluminium Riffelblech 2mm versehen werden kann.

Und das ganze dann auch noch schnell, max. 36 bis 48 Std., sauber und mit möglichst geringer Aufbauhöhe.

Und es muss auch mal Wasser drüberlaufen können.

Grüße
Roger

  1. wie

    Ahoj wie schnell, soll, darf sich das "weiche" Aluminium ablaufen?
    Kratzer bekommen, das Bakterien da eindringen...
    was sagt das Gesundheitsamt dazu?
    -
    Ich würde es nochmal überdenken....

  2. Ist gang und gäbe in diesem Bereich

    Hallo Herr Bulka,

    das ist nicht auf meinem Mist gewachsen sondern resultiert aus Lesen der verschiedensten Beschreibungen von Fertigkühlzellen mit Boden.

    Was die Haltbarkeit betrifft kann ich über mit Alublech verkleidete Treppenstufen seit >10 Jahren nicht klagen.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort