BAU.DE - hier sind Sie:

Neubau

Bodenplatte bei anstehendem Frost

Guten Tag,

wir befinden uns gerade in der Phase der Abmauerung und legen der Grundleitungen unterhalb der Bodenplatte.

Ab morgen früh soll es dann wieder frieren. Unser Bauleiter möchte gerne jetzt noch die Sohle gießen lassen damit er dann nach Ostern mit dem Hochbau anfangen kann.

Meine Frage rührt jetzt aus meiner Unsicherheit ob es Okay ist das er bei Frost die Sohle herstellen lässt oder nicht.

Geplant hat er das ganze für morgen. Ab morgen früh soll es wieder frieren.

Auf Nachfage hat er mir erklärt es kommt eine Betonhaut drauf.

Soll ich ihm jetzt aber sagen er soll mit der Sohle bis nach dem Frost warten oder soll ich ihn machen lassen?

Welche Risiken gehe ich ein wenn er es bei Frost machen lässt?

Verwendet wird Stahlfaserbeton.

Vielen Dank im Voraus

Name:

  • Ernesto
  1. Guckst Du...


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort