BAU.DE - hier sind Sie:

Ausbauarbeiten

Hallo zusammen, meine Frage bezieht sich auf ...

... Hallo zusammen, meine Frage bezieht sich auf das Verlegen von Fliesen. In meinem Haus möchte ich gerne Laminat durch Fliesen ersetzen. Der Raum hat knapp 3qm daher überlegte ich mir, dies selbst zu machen. An einer Gipskartonplatte geübt und hat gut funktioniert. Durch das minimale schieben der Fliese tritt manchmal Fliesenkleber nach oben. Genügt es nun diesen grob auszukratzen und die Fliesenoberseite zu reinigen oder muß der komplette Fliesenkleber dann vom Estrich bis zur Fliesenoberseite entfernt werden?

Grüße und einen schönen Sonntag :)

Name:

  • Hubsi67
  1. Wichtig zum Verfugen

    Die Fuge muss frei zum Vefugen sein, daher den Kleber der überquillt wegwischen solange er noch nicht ganz hart geworden ist. Falls zuviel Kleber in den Fugen ist nehme ich immer ein passendes Holzspänchen zum auskratzen.

  2. Guten Abend Herr Zänkert, vielen Dank für ...

    ... Guten Abend Herr Zänkert, vielen Dank für den Hinweis. Hat damit super funktioniert und der Boden ist sogar schon verfugt :)


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort