BAU.DE - hier sind Sie:

Ausbauarbeiten

Frage bez. Qualitäts Trockenbauwand- Vlies Tapete

Hallo,

wir ziehen bald in eine neue Wohnung und nun stellt sich hier die Frage bez. der Verarbeitung von Tapeten an Gipskartonwänden.

Laut Baufirma werden die Wände in der Qualität Q2 hergestellt. Der Maler von dem wir ein Angebot haben meint, da müsse dann noch die Stufe Q3, gegen Aufpreis natürlich, draus gemacht werden damit er die gewünschte Vliestapete anbrigen kann. Laut Baufirma wäre dies nicht wirklich nötig, lediglich müssten einige wenige Stellen ev. geschliffen werden. Wir sind jetzt verunischert, da jeder was anderes sagt. Was stimmt denn nun ?
Haben hier die Experten vielleicht Tipps für uns ?

Vielen Dank im voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Name:

  • Franz
  1. Wenn Sie eine ordentliche Fläche für ...

    ... eine Vlies-Applikation wünschen, dann sollten Sie mindstens auf Q3-Qualität bestehen.

  2. Danke

     


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort